Category: Allgemein

Mai 14th, 2019 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=138263343

Der israelische Pop-Superstar und Gewinnerin des Eurovision Song Contest 2018 ist zurück mit dem neuen Song „Nana Banana“, der ab sofort via S-Curve Records / BMG erhältlich ist. Der Track mischt Nettas einzigartigen Gesangsstil mit einem neokaribischen Flair und verbindet moderne Dancehall- und Reggae-Sounds mit Farbvibes von J-Pop und K-Pop.

Während der Titel „Nana Banana“ eine freche Referenz auf den neckenden Kinderreim „ Nyah Nyah Boo-Boo“ ist, haben die Texte eine tiefere Bedeutung. Netta erzählt von der Suche nach einem sicheren Ort außerhalb ihrer Komfortzone, vor allem nach dem Gewinn des ESC, der alles über Nacht verändert hat in ihrem Leben. Der neue Song folgt auf ihre erfolgreichen Empowerment-Hymnen „Bassa Sababa“ und „Toy“. „Nana Banana“ wurde von Netta, Stav Beger und Nathan Goshen, einem der erfolgreichsten und beliebtesten Künstler Israels, geschrieben und komponiert.

Netta wird “Nana Banana” zum ersten Mal live beim Finale des Eurovision Song Contest finale am 18. Mai in Tel Aviv performen.

Kaufen / Streamen: https://netta.ffm.to/nanabanana

Schau dir das Lyric Video hier an: https://tinyurl.com/yxextj3g

ÜBER NETTA: Her breakout hit “Toy” emerged as the year’s victor and resounded worldwide. Moreover, it became Israel’s first winner since 1998 and fourth overall. Its quirky chicken clucking, show-stopping singing, wild looping, and evocative lyricism earned acclaim from The New York Times who predicted “a star is born.” The song continues to generate millions of streams every month.

Mit unvergleichlichem Charisma, einer einzigartigen Stimme, bezaubernden Bewegungen und Loops sowie akrobatischem Scatting schaffte Netta 2018 den globalen Durchbruch. Die in Israel geborene Sängerin, Songwriterin und Performerin glaubte schon seit der Kindheit an die Kraft der Musik. Nach dem Besuch der High School in Israel beendete sie den Militärdienst in der Israeli Navy Band, bevor sie in der Club- und Theaterszene des Landes ihre Weg ging. Sie entwarf ihrem ganz eigenen Stil, der gleichermaßen von Die Antwoord und Pokémon inspiriert war. Dabei verwendete sie eine Loop-Maschine und ein wildes Wortspiel. Nachdem sie jahrelang an sich und ihren Skills gearbeitet hatte, nutzte sie die Gelegenheit und sprach für Rising Star vor – das israelische Äquivalent von X Factor und qualifiziert sich für den Eurovision Song Contest.

Ihr Breakout-Hit „Toy“ und Netta siegten beim ESC 2018 und sorgten weltweit für Aufsehen. Darüber hinaus wurde es Israels erster und vierter Gesamtsieger seit 1998. Das schrullige Hühnchen-Gackern, der atemberaubende Gesang, die wilden Loops und der eindrucksvolle Text wurden von der New York Times gelobt, die voraussagte, dass „ein Star geboren wurde“. Das Lied generiert weiterhin jeden Monat Millionen von Streams.

 

Weitere Infos zu Netta

Website: http://nettamusic.com/

YouTube: https://www.youtube.com/netta

Instagram: https://www.instagram.com/nettabarzi/

Facebook: https://www.facebook.com/nettabarzi/

Twitter: https://twitter.com/NettaBarzilai

Posted in Allgemein, Pop international Tagged with:

Mai 13th, 2019 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=138150200

RICHARD JUDGE – STAY AWAKE

STAY AWAKE – DESCRIPTION

After the terrific ‚Yours In The Morning‘, Richard Judge returns with anthemic new single ‚Stay Awake‘.

UK-based producer Judge’s polished sound with rowdy gang vocals, hand claps and heavy bass ensures that ‚Stay Awake‘ is a certified sing-along party banger.

Richard Judge will keep you up all night with ‚Stay Awake‘, here on Enhanced.

RICHARD JUDGE – BIOGRAPHY

When Richard Judge’s band headed for one farewell European tour, things got a little out of hand… Following the final rather messy night in Barcelona, instead of heading home to ponder his career, Richard made his way to the island of Ibiza.
On the first afternoon, the indie boy found himself in the middle of a crowd of people in the old part of Ibiza town and before he knew it, he was raving out to Loco Dice at Ushuaia and thinking, ‘I want to be part of this, I want to be making this kind of music.’
Back home in London he immersed himself in the club scene. All night raves were followed by spinning records at home, before he made a name for himself with his after hour sets in whoever’s house the crowd of party goers gathered, who still didn’t want the night to end.
It was after one such early morning session, heading home to East London on the N8 night bus, the theme to the song AWAKE came to him. Always wanting to get hold of the spirit of these late nights or early mornings, he managed to capture exactly those emotions after a friend introduced him to German electronic producer & DJ Santé when the two collaborated on AWAKE. The song went onto become an underground hit following it’s signing to Ultra Records and a high profile remix from Agoria…the indie-turned-electronic artist was well and truly born.
His collaboration with Tube & Berger, Disarray spent 6 weeks in the Deep House Top 10 and led Magnetic Magazine to describe him as: „Dance music’s next star vocalist.“ And before you knew it, his upcoming collaboration with Robin Schulz „Show Me Love” catapults the indie via electronic underground voice on to a much bigger stage… one that the young artist certainly hadn’t even looked for at that point.
Continuing on the path set out at the start of 2015, with further collaborations with the likes of Agoria, Eagles & Butterflies, Noir and more with Tube & Berger forthcoming, the focus is fully on making most of Richard Judge’s new found limelight in the clubs.
„At the moment, people know the voice but not the artist behind it,” Richard says, „electronic music and clubs have dominated my life in the last 4 years, I’m a natural performer, and being a DJ might just allow me to combine all aspects of me.  Watch this space…“

Posted in Allgemein Tagged with:

Mai 13th, 2019 by Admin

DROELOE unveil truth-baring new single “Only Be Me” on May 10th
https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=138145580

Dutch duo DROELOE’s new release “Only Be Me” is a track that surely kicks off their 2019 with a definitive bang.

Underneath “Only Be Me”’s catchy chorus and classically inventive DROELOE production lies a deceiving concept that might just keep listeners up at night. Introducing the mask concept, DROELOE’s promotional materials for the single take on an infomercial aesthetic that elevates the song’s ironic commentary of pretending to succeed, in order to survive.

Our modern world requires people to put on different masks– whether it be on social media or in real life. Sometimes, it feels like putting on a front is the only way a person can make a name for themselves. With “Only Be Me”, DROELOE confronts the idea that it’s okay to shed the mask; especially around the people who care about you the most.

„Finding someone, something, or someplace where you truly feel like you can be comfortable being yourself is a beautiful thing. But of course, life isn’t really like that and apart from a few special exceptions, it’s hard for most people to feel that way. This track is about that feeling and about that special someone that gives it to you.“

About DROELOE

Dutch producer Vincent Rooijers and visual designer Hein Hamers are DROELOE. The duo’s signature branded skull has quickly become synonymous with progressive music and breathtaking art highlighted by their impeccable percussion-heavy sound and stunning use of visuals. Since catching the ear of San Holo in early 2016, the duo has released two EPs A Moment In Time and The Choices We Face. The duo plans to embark on their second solo North America tour in early 2019.

 

Posted in Allgemein Tagged with:

April 23rd, 2019 by Admin

MOUNT & illian – Fool

VÖ: 19.4.

Der österreichische DJ und Produzent MOUNT veröffentlicht endlich seine neue Single „Fool“, die er zusammen mit illian geschrieben hat. Der Track ist ein absoluter Ohrwurm und hat das Potential zu einem weiteren Hit für den vielseitigen Künstler zu werden, dessen Veröffentlichungen insgesamt schon über 85 Millionen Streams erreichten.

Sein bisher erfolgreichster Track „Something Good“ war nicht nur auf der BBC Radio 1 A-List platziert, sondern hat auch mehr als 40 Mio. Streams gesammelt. Seine letzte Single „Around The World“ zusammen mit Noize Generation schaffte es in 50 Städten weltweit in die Shazam Top 100-Charts. MOUNT produzierte außerdem Remixes für Musikgrößen wie m83 und Tom Odell.

Die neue Single „Fool“ startet mit einem sanften Intro und kombiniert anschließend energetische Dance-Beats mit gefühlvollen Vocals. Im Refrain folgt dann nach dem Drop eine pfeifende Hook, die einem schon nach dem ersten Hören nicht mehr aus dem Kopf geht.

MOUNT erklärt die Geschichte hinter der Single und sagt: “Illian and I wrote the song on a whim in a spontaneous session in Berlin. Jonathan is a good friend of mine, who actually lives in Vienna too, but when we discovered we were both in Berlin we had to get into the studio. Out of that happy accident came one of my favourite songs of the trip. So I‘m really happy to be releasing this tune, not only because I love it, but also because it‘ll be alongside one of my closest friends.”

Posted in Allgemein, Dance & Electronic Tagged with:

August 7th, 2018 by Admin

Nach einem fulminanten Jahr 2017 meldet sich Kay One nun mit einem weiteren Albumtastemaker „Dom Perignon“ zurück. Im Vorjahr erreichte er mit Auskopplungen wie „Louis Louis“ und „Senorita“ Gold und Platinstatus und erlebte das bisher erfolgreichste Jahr seiner Karriere.

Seine letzten 3 Singles „Louis Louis“, „Senorita“ und „Netflix & Chill” erreichten insgesamt über 85 Millionen Streams auf den Streamingportalen und die dazugehörigen Videos wurden insgesamt über 184 Millionen mal auf Youtube geklickt.

Auch wenn Kay sich mit seinen letzten Singles auf klangtechnischen Exkursionen begeben und seine vielseitigen Songwritingtalente unter Beweis gestellt hat, vergaß er nie seine fest im urbanen Sound verankerten Roots. Denn trotz Glitzer und Glamour um ihn herum ist Kay One im Herzen immer noch der Rap-liebende Kenneth vom Bodensee, der durch Songwritingfinesse, eine bemerkenswerte Ausdauer sowie seine exzellente Technik an die Spitze des Rapgames geschafft hat.

Produziert von Stard Ova, welcher sich schon federführend für den Sound von Kays Hits „Louis Louis“, „Senorita“ und „Netflix & Chill“ zeichnet, entstand im meisterhafen Zusammenspiel der nächste Geniestreich des selbsternannten „Prince“. Mit drückenden Basslines und einem filigranen Gespür für die perfekte Balance zwischen Melodie und wortgewandten Rapparts beweist Kay einmal mehr, dass er zur kreativen Speerspitze der deutschen Raplandschaft zählt.

Die Single „Dom Perignon“ erscheint am 03.08.18 und ist eine weitere Vorabsingleauskopplung des am 07.09.18 auf Embassy of Music erscheinenden siebten Albums „Makers Gonna Make“.

 

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/160318JJyHXBaZbqPTNHNYorZ4GWudVxQZtLbOIY

Posted in Allgemein, Deutschspr. HipHop /-Rap Tagged with: