Category: Dance & Electronic

Oktober 29th, 2019 by Admin

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/177435JJaF7uNNmyeMXDgU5yOfLIyYGL8c4pDlaN

Gonzalo Karmy (A21):
As a 20 year old Producer and DJ, A21’s music is characterized by having a dark, aggressive and energetic sound. He was born in Chile, but he moved to London to follow his dream, that’s why his music is defined by the sounds of South America.
From bands like Black Sabbath to Cypress Hill, A21 has developed his captivating sound which he uses to tell self-defining stories. He showed interest in music at an early age when he ran into 70’s rock and 90’s Hip Hop, from then on, his taste on music led him to several different paths but the underground dance scene grabbed his attention firmly.

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Oktober 21st, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=150939481

 

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 20th, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=151187745

Route 94, real name Rowan Jones, represents the very best of British, London’s beat flows through his veins. The city’s rich musical history informs all of his work, giving him his unique fingerprint. Cultivating his sound for years, Rowan first got to grips with music production when he was 13 years of age. In the 13 years that have passed since, the Londoner has performed all over the world from Mexico to Miami, Amsterdam to Dubai, Sydney, Ibiza to
name but a few. Route 94’s sound is distinct, and evident in his diverse range of productions, moving from deep, emotive cuts to more dance floor-orientated material with ease. A whirlwind few years early on in his career has seen him go from hitting the No.1 spot in numerous countries
around the world’s charts with “My Love”, to performing at the most-respected clubs on the planet, but he’s unaffected by the attention, keeping his head down in the studio and injecting his energy into a series of projects that allow him to maintain his creative flow with panache. Since “My Love” he has had a string of releases on world renowned labels like Defected, Crosstown Rebels and set alight Hot Creations with the enormous ‘House & Pressure’ EP where Route 94 spent a number of weeks at the top of the worldwide Beatport chart with one of the underground anthems of 2017. Following this success Route 94 decided to take some time out yet again and invest even more time in the studio to work on his productions
tirelessly. As a result 2019 sees Route 94 have forthcoming releases with a whole wealth of reputable labels including Weapons with his track ‘Fever’, and a huge 3 track EP with Defected. He also brings us his new vinyl label ‘Routine Recordings’ which launches October 2019. All of these releases combined showcase Rowan’s ability to work across a range of styles while maintaining his identity. At the heart of his productions lies a bass-heavy groove, which is quintessentially London – there’s no mistaking that sound. His use of vocals also evokes a truly London-centric feeling, though, like so many Londoners that have come before him, Route 94’s sound resonates with music lovers all over the world and his forthcoming releases
are set to ignite dance floors around the world and boost his already huge following. Naturally-gifted, musically astute and a total studio hound, Route 94 has already assured himself a place in the history books, where he goes from here is all in his own hands…

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 16th, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=149566880

https://www.flightfacilities.com/?fbclid=IwAR0GZ0SD–2wVRa9IuDXlDfldXq-aC2M3pWFc356eGaW2NwOVaPOLxtsTyg

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 11th, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=150237915

Nach dem sie mit ihrer Debütsingle „Piece Of Your Heart” einen der erfolgreichsten Songs des Jahres abgeliefert haben, sind Meduza jetzt mit dem nächsten Dancefloor-Hit zurück.

Für ihre neue Single „Lose Control“ hat sich das weltweit gefeierte Trio Meduza wieder mit Goodboys zusammengetan und sich außerdem die erfolgreiche Singer-Songwriterin und Chartstürmerin Becky Hill mit ins Boot geholt. Entstanden ist ein Song, der einen schon nach dem ersten Hören nicht mehr loslässt.

Der jetzt schon charakteristische Meduza-Sound fesselt den Zuhörer sofort. Beckys emotionsgeladene und kraftvolle Vocals ergänzen sich perfekt mit Goodboys‘ smoothen Harmonien und coolen Adlibs.

„Lose Control“ ist der Nachfolger des globalen Sommer-Hits „Piece Of Your Heart“, der seit seiner Veröffentlichung über 600 Millionen Streams und 69 Millionen YouTube Views gesammelt hat. Der Song wurde weltweit in 21 Ländern mit Gold, Platin/Multi-Platin und Diamant ausgezeichnet, darunter Goldstatus in Deutschland und Platin in UK. Die Single schaffte es außerdem auf #4 der deutschen Singlecharts, #2 der UK Singles Charts und #1 in den US Dance Charts. „Piece Of Your Heart“ konnte außerdem weltweit über 4 Millionen Radio Plays verzeichnen und war im Sommer Platz 16 der meist gestreamten Songs bei Spotify global und erreichte #1 der Apple Music & iTunes Charts.

Becky Hill hat sich mit ihren emotionsgeladenen und kraftvollen Vocals einen festen Platz in der Szene erarbeitet. Tracks wie „Back & Forth“ mit MK & Jonas Blue, „Wish You Well“ mit Sigala und dem britischen #1-Track „Gecko“ mit Oliver Heldens sind nur einige Beispiel für ihren Erfolg.

Goodboys, für die „Piece Of Your Heart“ ebenfalls ihre Debütsingle war, beweisen auch bei „Lose Control“ wieder ihr Talent für mitreißende Hooks. Das britische Dance-Trio mit den charakteristischen Harmonien schafft es Ohrwürmer mit Leichtigkeit zu kreieren und so die Massen so zu begeistern.

Bei „Lose Control“ kommen drei der gefragtesten Dance Acts der Szene zusammen und deshalb kann es auch für den Nachfolger des Welterfolgs „Piece Of Your Heart“ nur eine Richtung geben und die heißt: oben!

# # #

Follow Meduza:
Facebook | Twitter | Instagram

Follow Becky Hill:

Facebook | Twitter | Instagram

Follow Goodboys:

Facebook | Twitter | Instagram

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

September 16th, 2019 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=148445763
Nachdem er von seinem „World Club Dome Zero Gravity“ Flug wieder auf die Erde zurückgekehrt ist, sorgt Australien‘s größter DJ-Export nun mit seiner neuen Single „World At Our Feet“ für Aufsehen. Die grandiose Hymne verbindet Timmy‘s charakteristische Psy-Trance-Produktionen mit einem Chor-artigen Gesang, der genau für das Mitsingen im Stadion gedacht ist.

“Thanks to my fans I have been able to play my music in every corner of the world. This track is an ode to them and the amazing experiences that we continue to share together. ‘World At Our Feet’ represents our united planet, our playground, and the opportunity each of us have every day to live life to the fullest. Peace, Love and Rock N Roll!” – Timmy Trumpet

Timmy spielte dieses Jahr weltweit bereits über 50 Shows, von den USA bis China, von Ungarn bis Nepal. Bei der Non-Stop-Tour erreichte Timmy mit seiner fesselnde Neuinterpretation einer Live-DJ-Performance pro Woche 80.000 begeisterte Fans.

Timmy Trumpet, der außerdem ein gefeierter australischer Jazzmusiker ist, hat die Dance Music zu etwas Außergewöhnlichem gemacht. Der Live-Instrumentalist bleibt seinen Wurzeln dabei treu und schaffte es bereits mehrfach an die Spitze der Club Charts und Beatport Charts. Ganz zu schweigen von einer halben Milliarde Streams für seinen Riesen-Hit „Freaks“ featuring Savage!

Timmy spielte bereits auf den wichtigsten Festivalbühnen der Welt, z.B. beim Creamfields, Tomorrowland und EDC. Nachdem er seine bisher größte Welttournee absolviert hat, bereitet sich Timmy auf ein weiteres unglaubliches Jahr vor. Er bricht mit musikalischen Normen und hat immer wieder einen facettenreichen musikalischen Ansatz, das treibt ihn an. „World At Our Feet“ ein Song zum Mitsingen, der für Timmy’s Fangemeinde auf der ganzen Welt kreiert wurde.

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

August 15th, 2019 by Admin

1515“I have a weak spot for songs that inject just a little — but not too much — EDM into their recipe. Palastic seems to fall into that category […] and fortunately for them the formula worked just right“ – Indie Shuffle

What happens when an architect and a rocket scientist produce music together? Palastic.

Palastic is Philipp and Sebastian, a producer and DJ duo from Austria with influences ranging from dance music and pop, to electronic and hip hop. Combining solid skills in guitar, piano and drums with a sharp ear for producing, they have created their unique sound.

Since their first official release in 2016 they have gained millions of streams on spotify and other streaming platforms. Several tracks, including „Want It feat. klei“ charted in the top 3 on the Austrian independent radio charts. Their single „Lying In The Sun feat. Bright Sparks“ gained outstanding international support, reaching the top 10 on the Russian radio charts. Playing live shows and DJ sets, including club nights and festival shows, they have garnered a strong and loyal fanbase.

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

August 14th, 2019 by Admin

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/174327JJU30F57AxSqcheYvuH1w4aQkUmgEzgJhO

Mit seinen besonderen Produktionen hat sich Peer Kusiv in den vergangenen Jahren einen klangvollen Namen im Bereich elektronischer Musik gemacht. Der Mann aus Kiel versteht es, mit Samples, feinsinnigen Melodien und unter Einbeziehung unterschiedlichster Stile völlig neue Sounds zu kreieren.

Nach gefeierten Veröffentlichungen auf Labels wie Kittball, Einmusika und Parquet gibt es mit „On My Mind“ nun seine erste Single bei Embassy One, der noch viele weitere folgen werden. Stimmliche Unterstützung holte sich das Ausnahmetalent von AVEC aus Österreich. Die klassisch ausgebildete Musikerin trat früh den Wechsel von der Geige zum Gesang an. So veredelte sie als Sängerin und Songwriterin bereits zahlreiche Produktionen und sammelte diverse hohe Auszeichnungen ein.

Peer Kusivs Klangteppich und AVECs stimmliche Qualitäten machen „On My Mind“ zu einem melancholischen wie euphorischen Stück Musik, das gleichermaßen in den Clubs wie daheim begeistert.

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

August 13th, 2019 by Admin

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/174325JJl8Niysd25CkzhVr89HivfmMI90VLxiTw

Seit sich Robin Miriam Carlsson im Oktober des vergangenen Jahres nach längerer Abstinenz mit einem einer Glitzerkugel gleichenden Album „Honey“ auf der Tanzfläche zurückmeldete, ist sie aus dem Popbusiness mal wieder nicht mehr wegzudenken.

Nach Singles wie „Missing U“ und dem Titeltrack des Longplayers legt Robyn nun mit „Ever Again“ die nächste, in sämtlichen Regenbogenfarben schillernde Electropop-Perle nach. Und wieder einmal beweist die 39-Jährige, dass man sich für intelligente Popmusik keineswegs verkaufen muss.
Ihre zarte Stimme bettet die Schwedin auf sanfte Synthie-Pop-Akkorde und einem Beat, der ihr den Anstrich einer authentischen Dream-Dance-Pop-Künstlerin verleiht. Das dem so ist, dürfte auch Produzent Joseph Mount von Metronomy zu verdanken sein, der bei diesem Stück seine Finger im Spiel hatte.

Dass Robyn ausgerechnet diesen Song mit der Zeile „Never gonna be brokenhearted ever again“ als letzten Track ihres Albums wählte, ist alles andere als ein Zufall. Damit setzt sie einen triumphalen und optimistischen Schlusspunkt, der noch lange nachhallt.

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Juli 9th, 2019 by Admin

Monolink – Black Day – Adam Beyer Remix

OUT: 5.Juli

Nachdem der ARTBAT-Remix von„Return To Oz“ seit mehreren Wochen Platz 2 der Beatportcharts belegt, schickt Steffen Linck alias Monolink die nächste clubkompatible Neubearbeitung eines seiner Albumtracks hinterher. Dafür hat er mit dem Stockholmer Adam Beyer einen der wichtigsten Vertreter des internationalen Techno-Undergrounds gewinnen können. Beyers druckvoller Vibe bettet die butterweichen Beats von „Black Day“ in ein rhythmisches 8-Minuten-Bassfeuerwerk und transportiert den Song zur Primetime auf den Tanzflur. Dem Boss des legendären Technolabels Drumcode gelingt es mit seiner Version, die Emotionalität des ursprünglichen Tracks  mit der Funktionalität seines eigenen Schaffens zu vereinen.

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/172522JJ27P9oJFVdDeeulTHVKl3boOtOJfcn3Op

Label: Embasy One

Preorder: https://monolink.lnk.to/BlackDayAdamBeyerRemix

 

Live Dates Monolink:

JUNE

Sat, Jun 22, Munich, Germany – Isle of Summer

Sun, Jun 23, Ireland – Body&Soul

Fri, Jun 28, Moscow, Russia – Gasgolder

Sat, Jun 29, St Petersburg, Russia – Planetarium

 

JULY

Fri, Jul 5, Switzerland – Montreux Jazz Festival

Fri, Jul 12, Bonn, Germany – Panama

Sun, Jul 14, Dresden, Germany – Click Clack Open Air

Wed, Jul 17, Bern, Switzerland – Gurtenfestival

Thu, Jul 18, Barcelona, Spain – WooMOON @ SONAR

Sat, Jul 20,  Ferropolis, Germany – Melt! festival

Fri, Jul 26,  Plock, Poland – Audioriver

Sat, Jul 27, Zurich, Switzerland – Rakete Open Air

Sun, Jul 28, Ibiza, Spain – Woomoon @ Cova Santa

 

AUGUST

Thu, Aug 1, Cluj, Romania – Untold

Fri, Aug 2, Floreffe, Belgium – Esperanzah Festival

Sun, Aug 4, Montreal, QC – Osheaga

Tue, Aug 6, Philadelphia, PA – Franklin Music Hall (RÜFÜS Support)

Thu, Aug 8, Washington, DC – The Anthem (RÜFÜS Support)

Fri, Aug 9,  Brooklyn, NY – Brooklyn Mirage (RÜFÜS Support)

Sat, Aug 10, Brooklyn, NY – Brooklyn Mirage (RÜFÜS Support)

Sun, Aug 11, Brooklyn, NY – Possible 3rd show with RUFUS

Thu, Aug 15, Ibiza, Spain WooMoon

Fri, Aug 16, Hamburg, Germany – Dockville Festival

Sat, Aug 17, Bad Aibling (Bavaria), Germany – Echelon Festival

Sun, Aug 18, Conf: Bucht der Träumer Festival

Fri, Aug 23,  Putnitz bei Ribnitz Damgarten, Germany – Pangea Festival 2019

 

SEPTEMBER

Fri, Sep 13, Leipzig, Germany – Arena am Panometer

Sat, Sep 14, Bosopot, Holand – The Woods festival

Sun, Sep 15, Ibiza, Spain – WooMoon

Tue, Sep 24, Durban, South Africa (either Sun or Tue) – Event Space Ground Jhb

Fri, Sep 20, Cape Town, South Africa – The Grand Beach

Sat, Sep 21, Johannesburg, South Africa – The Grounds in Gauteng

 

https://www.mono.link/

https://www.facebook.com/monolink

https://www.instagram.com/monolinkmusic/

https://open.spotify.com/artist/2I4hRNCYkPKJQlkoEZKjYx

 

https://www.facebook.com/realadambeyer/

https://www.instagram.com/realadambeyer/

https://open.spotify.com/artist/1btv9qmIpbp7q1ixCYNdHu?si=d3-tYzYZRRSWmlKVSwzj9w

 

https://www.facebook.com/embassyonerecords

Posted in Dance & Electronic Tagged with: