Category: Dance & Electronic

Juni 9th, 2017 by Admin

ARTIST: KEVIN NEON FEAT. JOHN RIOT

TITLE: MY PRIDE

LABEL: TRAUMARCHIV

DJ-PROMO HERE:      http://promo.fatdrop.co.uk/e/144192JJMuixWo5aM7jyH0sjnYcncgCOhU1usQhW

John Riot, bekannt aus The Voice of Germany, hat seine Leidenschaft für die Musik schon sehr früh entdeckt. Bereits im Grundschulalter begann er eigene Songs zu schreiben. Der heute 24-Jährige stand schon mit großen Stars, wie Carly Rae Jepsen (bei den MTV Europe Music Awards 2012) und Staubkind auf der Bühne. Seine neue Single „My Pride“ zusammen mit Kevin Neon steht nur als exklusive Promo breit.

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Juni 7th, 2017 by Admin

ARTIST: TUBE & BERGER 

TITLE: ‘DUST FEEL’ FT. RICHARD JUDGE

LABELS: BMG + KITTBALL RECORDS + EMBASSY ONE + PLAYGROUND

RELEASE DATE: OUT NOW

LISTEN HERE: HTTPS://WWW.YOUTUBE.COM/WATCH?V=QN50EM_E5I0

DJ-PROMO HERE:      http://promo.fatdrop.co.uk/e/144128JJR4DGk8BVEJFxMcUeflUDarz4RF7CbP4S

Germany’s dynamic duo Tube & Berger celebrate the release of their latest single ‘Dust Feel’ Ft. Richard Judge, available now via all online platforms.

This essential release is the forth single to be taken from Tube & Berger’s acclaimed sophomore album We Are All Stars and follows the huge success of the album’s previous singles such as ‘Ruckus’ (which held the #1 spot on Beatport’s Deep House chart for EIGHT weeks), ‘We Are All Stars’ and ‘International Corporate Motherfuckers’.

Similarly to ‘Ruckus’ and ‘We Are All Stars’, the duo’s latest offering also possesses a ‘live’ sounding indietronica styling, boasting a dark and moody Deep House framework which incorporates the divine Indie vocals from long-term collaborator Richard Judge alongside a sublime lead synth melody, haunting guitar chords and a bit-crushed bassline.

Dust Feel’ Ft. Richard Judge and ‘We Are All Stars’ are both available now via Kittball Records (Beatport), Embassy One (Germany, Switzerland, Austria), Playground (Scandinavia) and BMG (rest of the world).

 

FIND TUBE & BERGER ONLINE:

https://soundcloud.com/tubeandberger
https://twitter.com/TubeandBerger
https://www.facebook.com/tubeandbergerofficial
http://dj.beatport.com/tubeandberger
http://www.tube-berger.com

FIND KITTBALL RECORDS ONLINE:

http://www.kittball.com
https://soundcloud.com/kittball
https://twitter.com/KittballRecords

FIND BMG ONLINE:

https://www.bmg.com/uk
https://www.facebook.com/bmgchrysalisuk
https://twitter.com/bmguk?lang=en

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Mai 16th, 2017 by Admin

Dan Black feat. Kelis – Farewell

OUT: 12.Mai

Vor knapp vier Jahren erschien mit „Hearts“ eine erste Single des feinsinnigen Electropop-Briten Dan Black mit seiner berühmten R’n’B-Kollegin Kelis. Eine Kollaboration, die so gut funktionierte, dass sie weitere gemeinsame Studiostunden mit sich brachte. Es war also nur eine Frage der Zeit, dass die beiden Musiker mit einem neuen eleganten Stück Popmusik durch die Studiotür ans Tageslicht treten. Bei „Farewell“ trifft Blacks eingängige Beat-Programmierung mit einer Melodie zum Wohlfühlen auf die unverkennbaren Vocals der US-Amerikanerin. Der dazu verfügbare „Superlover Remix“ verdoppelt die Chancen des Stücks, zum größten Hit des Frühlings zu avancieren.

 

Wie die Vorgängersingle „Headphones“ ist „Farewell“ ein Stück vom kommenden zweiten Dan-Black-Album „Do Not Revenge“, das am 7.Juli erscheint. Mit ihm beweist der 40-Jährige einmal mehr sein feines Gespür für intelligenten Electro mit pointierten Popgesten, das schon sein erstes Album „[[un]]“ 2009 zum Erfolg führte.

 

DJ-Promo: http://promo.fatdrop.co.uk/e/143271JJi791UQOMno2Iqb0n3AddORrakooABpiX

Label: Embassy of Music (LC 24833)

http://www.dan-black.com/

https://www.facebook.com/danblacksound/

https://twitter.com/danblacksound

https://www.instagram.com/danblacksound/

https://www.facebook.com/EmbassyOfMusic/

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

April 19th, 2017 by Admin

DJ-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/142236JJB4CLhqbmstcR01TmFVbSAlzQhsDeVq90

 

SHORT DESCRIPTION OF THE PROJECT

For many years the spectacular DJ and producer duo from Mannheim have firmly been established on the national music stage. As producers and remixers Banks & Rawdriguez (B&R) have already worked on various gold and platinum records.

B&R have delivered successful productions and remixes for mega stars like Sam Smith, Xavier Naidoo, Kool Savas, Aura Dione, Glasperlenspiel, Jennifer Lopez, and many more; including hits such as Xavier Naidoo’s Ich brauche dich and Aura Diones No. 1 single Friends. With Karneval, they are currenty on second place of the German DJ Charts.

On their new single, Make Love To The Beat, B&R collaborated with the sensual show sensation Night.Beat.Angels (www.night-beat-angels.com – Starting 28th April 2017 at Europa-Park) for which Make Love To The Beat acts as the theme song.

iTunes Release: 14th April 2017

MUSIC VIDEO

https://youtu.be/gQ4NrrEkQ_E

 

Live, loud, sexy, this is the motto under which the DJ and producer duo Banks&Rawdriguez, who have already worked for top stars like Sam Smith, Xavier Naidoo, Kool Savas, and Jennifer Lopez, present their latest single: Make love to the beat. Because the two musical heavyweights have already perfectly mastered the art of ‘live’ and ‘loud’, they sought support from the sensual sensation Night.Beat.Angels for ‘sexy’.

Make Love to the Beat – Clubsound 2017 meets seductive peformance. The successful mixture of fresh House and Future Bass Sounds and catchy Pop Vocals goes straight into your ear and legs and makes this song a safe dancefloor filler.

 

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

April 10th, 2017 by Admin

Oceana – Can’t Stop Thinking About You
Release: 07.04.2017
Label: Embassy of Music
LC: 24833

Oceanas Vielseitigkeit hat ihr stets – bei all den bisherigen, oft recht unterschiedlichen Stationen ihrer Karriere – allergrößte Aufmerksamkeit und jede Menge Respekt verschafft. Als Tänzerin, Choreographin, Schauspielerin und Moderatorin, vor allem aber als Musikerin zehrt sie mit viel Leidenschaft von ihren kreativen und multikulturellen Wurzeln. Die Tochter einer Modedesignerin und eines Musikers und Künstlers aus Martinique wuchs in Frankreich, den USA und Hamburg auf und kennt auch musikalisch keine Grenzen. Bei ihr fusionieren eine soulig-warme Stimme und frische elektronische Sounds zu harmonischen Glanzstücken.

2009 kam mit „Cry Cry“ eine erste Single von Oceana, die sich gleich in mehreren europäischen Charts behaupten konnte. Auch das wenig später erschienene Album fand große Beachtung. Weitere Veröffentlichungen und Kollaborationen folgten, darunter 2012 mit „Endless Summer“ – dem offiziellen Titelsong zur Fußball-EM – ein riesiger internationaler Hit inklusive Platinauszeichnung. Der zweite Longplayer „My House“ manifestierte Oceanas Ruf als eine der vielseitigsten Soulsängerin Deutschlands, die bereits mit Lionel Richie und Maceo Parker auf der Bühne stand. Und nicht nur das: Die vergangenen zwei Jahre beschäftigte sich Oceana auf Jamaika intensiv mit Dancehall und Reggae, um aus dieser prägenden Zeit die Singles „MVP“ und „Brace“ mitzubringen. Songs, die in Lateinamerika und der Karibik und auf riesige Anerkennung stießen.

Mit „Can’t Stop Thinking About You“ begrüßt sie nun den Frühling und liefert gleich dazu einen Hit für den Sommer ab. Sommerlicher House trifft auf schimmerndes Pop-Flair. Zwei Remixe runden die Veröffentlichung ab und machen „Can’t Stop Thinking About You“ fit für Clubs mit House- wie R’nB-Fokus gleichermaßen.

Posted in Dance & Electronic, Pop Tagged with:

März 7th, 2017 by Admin

LOVE THY BROTHER

Conor und Liam Clarke könnten verschiedener nicht sein. Aber es sind genau ihre Unterschiede, welche ihre elektronische Musik zu der machen, was es ist.

Das Montrealer Duo hat sich weltweit mit emotional aufgeladenen, melodischen House-Remixen einen Namen gemacht. Die Geschwister ließen sich auf den Namen: Love Thy Brother ein, um ihre Unterschiede widerzuspiegeln. Genau diese Unterschiede werden durch eine gemeinsame Liebe der klassischen elektronischen und Tanzmusik übertroffen.

Love Thy Brother’s einzigartiger Sound ist eine Mischung aus tiefem, melodischem Techno und House mit einem Crossover-Appeal. Ihre Remixes sowie ihr neuestes Releases „Love Me Better feat. Ariel Beesley“ bringen rohe Synths, Vintage-Sounds, Live-Instrumente und emotional aufgeladene Vocals zusammen.

„Wir wollen die Lücken zwischen U-Bahn und Mainstream überbrücken und vom Kopfhörer zum Dancefloor“, sagt Conor.

Als Remixer konnten Sie Größen wie Tep No (remixte u.a. den Era Istrefi Hit „BonBon“), Alex Schulz (remixte u.a. Robin Schulz & Feder), Kill Them With Colour, Frank Walker & Christian Liebeskind (remixte u.a. den Moby Hit “Almost Home) gewinnen.

 

Click here to listen to the promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/140570JJAc1TIp7b8zRcaxdnptyIfNCVzHj28HB0

 

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Februar 18th, 2017 by Admin

Banks & Rawdriguez – Carnaval

Release: 24/02/2017

Label: Embassy One

Labelcode: 24833

 

Die Mannheimer Banks & Rawdriguez haben sich gute Laune auf die Fahnen geschrieben und verbreiten diese bereits seit Jahren mit ihrer ganz eigenen Mischung aus R’n’B, HipHop, House, Electro und Latino-Rhythmen. Hierfür verbinden sie mit großer Vorliebe bekannte Klassiker mit urbanen Clubsounds und eingängiger Pop-Attitüde. Das überzeugte bereits Künstler wie Xavier Naidoo, Sam Smith, Pitbull, und Aura Dione u.v.m. Für alle diese Künstler haben Banks & Rawdriguez mit großem Erfolg als Remixer gearbeitet. Mit „Carnaval“ steht nun ein neuer, eigener Track des bei bigFM und RPR1 on Air tätigen Radio-DJ-Teams in den Startlöchern, pünktlich zur fünften Jahreszeit in Brasilien. Auch hier dominieren dem Motto entsprechend Latino-Rhythmen, unterlegt von frischen Electrosounds, die „Carnaval“ perfekt für die Tanzböden auch abseits der Straßen Rios machen.

Listen (secret link):

https://soundcloud.com/embassy-one/sets/banks-rawdriguez-carnaval/s-apHHp

Tracklist:

01 Banks & Rawdriguez – Carnaval (Radio Mix)

02 Banks & Rawdriguez – Carnaval (Club Mix)

DJ-Promo

http://promo.fatdrop.co.uk/e/139875JJ0JEBD5dnOgDjRAUGGHOoIyG3AdASIzP1

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Februar 9th, 2017 by Admin

Tube & Berger – We Are All Stars

VÖ: 17. Februar

Deep House? Tech- House? Techno? „We Are All Stars“ schwebt wie ein Stern über dem Ganzen.

Während sich die Szene im Kreis dreht und von einem wiederholten Genre zum nächsten dreht, kreieren Tube & Berger ihren ganz eigenen Stil. Mit ihrer Mischung aus analogen Sounds und echten Instrumenten klingen Sie irgendwo zwischen 70s Band und underground Club Sound.

Direkt nach dem riesigen Erfolg der Vorgängersingle „Ruckus – feat. Richard Judge“ – die sich acht Wochen lang auf Platz 1 der Deephouse-Beatport-Charts hielt – Hier der nächste Meilenstein in der fast 15 Jahre währenden musikalischen Laufbahn von Tube & Berger. Die Freundschaft zwischen Arndt Roerig und Marko Vidovic reicht sogar bis in frühe Kindertage zurück.

Es ist diese besondere Verbundenheit, die den Erfolg ihres Sounds möglich macht. So entstanden seit 2003 zahlreiche Tracks und Remixe, die immer wieder die Beatport-Charts anführten und die Clubs weltweit eroberten. Trotz ihres Hungers nach Erneuerung gelingt es Arndt und Marko, immer ihre ganz eigene Handschrift zu behalten – was „We Are All Stars“ auf wundervolle Art belegt.

Wir können gespannt sein auf ihr zweites Studio Album, welches den selben Titel „We Are All Stars“ trägt und im Mai dieses Jahres gemeinsam auf dem Label Embassy One und ihrem eigenen Brand Kittball Records erscheinen wird.

 

Dates:

FRI 10 FEB – Electric Brixton, London, United Kingdom

FRI 17 FEB – Kompass, Gent, Belgium

FRI 03 MAR – Zero Gravity, Dubai, United Arab Emirates

FRI 07 APR – Hehku, Tampere, Finland

SAT 22 JUL – Open Beatz Festival, Herzogenaurach, Germany

 

DJ-Promo

http://promo.fatdrop.co.uk/e/139538JJvWiioWtlusk7G5KkbSxqy4gjZlY3xQft

 

TUBE & BERGER ONLINE:

https://soundcloud.com/tubeandberger

https://twitter.com/TubeandBerger

https://www.facebook.com/tubeandbergerofficial

http://dj.beatport.com/tubeandberger

http://www.tube-berger.com

 

EMBASSY ONE ONLINE:

https://www.facebook.com/EmbassyOneRecords

https://soundcloud.com/embassy-one

https://twitter.com/embassy_one

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Januar 30th, 2017 by Admin

VÖ: 03. Februar 2017 – Original

       03. März 2017 – Remixes

 

Nick Drabble und Stu Turner sind als Set Mo in ihrer Heimat Australien schon seit 2013 ein Synonym für warme Housegrooves, deepe Discosounds und ehrliche Clubmusik. 2015 dann landeten sie mit „White Dress“ einen Hit, der auch Housemusikfans jenseits der Grenzen des  roten Kontinents aufhorchen ließ. Nun kommt mit „See Right Through Me“ ein neues emotionsgeladenes Juwel des DJ- und Produzentengespanns aus Sydney. Dass bei diesem Tune trotz eisiger Außentemperaturen auf dieser Seite der Erde Openair-Feeling aufkommt, ist kein Zufall. „Wir haben den Song Ende des Sommers geschrieben, noch unter dem Eindruck zahlreicher Festivals und Outdoor-Partys“, erklären Set Mo selbst. Sie wollten dieses besondere Gefühl für immer festhalten, es in Musik konservieren und uns damit vier Minuten unbeschwerte Zeit schenken. Genau das ist ihnen gelungen.

 

DJ-Promo

http://promo.fatdrop.co.uk/e/139080JJC7ncuIRCLAvvA8PmnLNNOzXUJtts5MgI

Video: https://www.youtube.com/watch?v=g611jcczDpA

Label: Embassy One  LC: 24833

 

http://setmomusic.com/

https://www.facebook.com/setmomusic

https://soundcloud.com/setmomusic

https://www.instagram.com/setmomusic/

https://www.facebook.com/EmbassyOneRecords/

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

Januar 16th, 2017 by Admin

VÖ: 20/01/2017

Label: Embassy One

LC: 24833

 

Seit Jahrzehnten sind die zwei miteinander verbunden Kirschen ein Symbol für Innovation, Inspiration und Musik. Der Name Pacha hat sich über alle Länder- und Genregrenzen hinaus etabliert. Er benennt nicht nur den bekanntesten Club der Welt, sondern steht außerdem wie kein anderer für echte Liebe zu elektronischem Sound. Zur Pflicht und Kür der Marke gehört die alljährliche Kopplung, die den Start ins neue Jahr markiert. Ein Jahr voller Pacha-Highlights, eine Compilation, voll wegweisender Tracks. Der Fokus liegt auf Sound, der die Liebhaber elektronischer Musik in Gegenwart und Zukunft bewegt. Uplifting Tunes für lange Partynächte von den ganz Großen der Szene. So reihen sich für die „Pacha 2017“ nationale Künstler wie Tube & Berger nahtlos an Global Playern wie Diplo, Dimitri Vegas & Like Mike, Axwell und Martin Solveig. Electronic Dance Musik trifft auf House, vereint jene, die es längst geschafft haben mit relativen Newcomern, von denen wir in diesem Jahr noch viel hören werden.

 

Tracklist:

  1. Martin Garrix & Bebe Rexha – In the Name of Love
  2. Breathe Carolina x IZII – ECHO (LET GO) (Extended Mix)
  3. Dimitri Vegas & Like Mike Vs Diplo Feat. Deb’s Daughter – Hey Baby
  4. Million Dollar Weekends – Addicted To Your Love
  5. EDX – High on You (Extended Mix)
  6. POINT BLVNK – Walking On Air 2K16 (MureKian Remix)
  7. Martin Solveig Feat. Tkay Maidza – Do It Right (Club Mix)
  8. Cosmo Klein – Dreams (Matty Menck & Dario Rodriguez Remix)
  9. Don Diablo – Cutting Shapes (Extended Mix)
  10. Lotus, SPYZR & Salt-N-Pepa – Push It! (Extended Mix)
  11. CVA Feat. N-Trance – Only Love (Set You Free) (Arnold Palmer & CJ Stone Mix)
  12. Stefan Rio – Orion (Radio Edit)
  13. WILL K – Café Leche (Extended Mix)
  14. Nari & Milani – Epsilon (Extended Mix)
  15. Ummet Ozcan – Don’t Stop (Extended Mix)
  16. Tim Mason – The Light (Extended Mix)
  17. Axwell & Shapov – Belong (D.O.D Remix)
  18. BROHUG – Guerilla (Extended Mix)
  19. Ephwurd – Vibrations (Extended Mix)
  20. ZHU – In the Morning
  21. Son Of 8 & Phats & Small – With Every Heartbeat (Extended Mix)
  22. Ninetoes Vs Fatboy Slim – Finder (Hope) (Extended)
  23. YNOT – U & I
  24. Nora En Pure Feat. Dani Senior – Tell My Heart (Extended Mix)
  25. ARIZONA – I Was Wrong (Robin Schulz Remix)
  26. MOGUAI – Pray For Rain (Extended Mix)
  27. Jean Philippe – Video (Hannes Bruniic Edit)
  28. Sugar & Daddy – Play With Me
  29. Ferreck Dawn – Mad Love (Extended Mix)
  30. Felix Leiter – Be Free (Extended Mix)
  31. Ad Brown – Trust In Me
  32. Watermät – Fade (Extended Mix)
  33. Mark Knight – Yebisah
  34. Marc Narrow – We Are Rainbows (Extended Mix)
  35. Nightcrawlers – Push The Feeling On (Agua Sin Gas by Antoine Clamaran Remix)
  36. Banks & Rawdriguez Feat. Anna Maria Damm – Too Lost In You (Trágic Johnson Remix)
  37. Trilllion – Bad Bitch
  38. Disciples – Daylight (Radio Edit)
  39. Diana Boss & Kalibo – You & Me (Christian Liebeskind Remix)
  40. Full Intention & Paul Harris Feat. Penny F – Like A Mirage (Vocal Mix)
  41. Erick Morillo Vs Eddie Thoneick Feat. Angel Taylor – Lost in You (Erick Morillo & Harry Romero Remix)
  42. Purple Disco Machine – Drumatic
  43. Tube & Berger Feat. Richard Judge – Ruckus (Club Edit)
  44. Milk & Sugar – Ready Or Not (Rene Amesz Remix)
  45. Tuff London & Steve Edwards – Front Line
  46. Dennis Ferrer Feat. Sagine – Bubbletop (DF’s Bubble Wrapped Mix)
  47. Deejay Mimmo – The Answer
  48. Yves Murasca – Underground People
  49. Ben Delay – I Want You (Low Steppa Remix – Sessions Edit)
  50. Federico Scavo – BUG (Me & My Monkey & Joris Dee Remix)
  51. Fran Garcia, Gaty Lopez – Es Vedra Sunset
  52. Kisch Feat. Leela D – Love All Day (Extended Mix)
  53. Miroslav Krstic & Steady Beats – Love Calling
  54. Levi Da Cruz – Downtown Touch
  55. Angel Heredia & Dj Kone & Marc Palacios – Guitarolé
  56. Lee Stark & IDKW – Yes I Do
  57. Various Artists – Pacha 2017 (Continuous Mix 1)
  58. Various Artists – Pacha 2017 (Continuous Mix 2)
  59. Various Artists – Pacha 2017 (Continuous Mix 3)

Buy: https://EmbassyOne.lnk.to/Pacha2017

Promo Video: https://www.youtube.com/watch?v=uEw_WoHBs8I

Podcast Mini Mix: https://itunes.apple.com/de/podcast/pacha-2017-minimix/id708230037?i=1000379164458&mt=2

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with: