Category: Dance & Electronic

August 8th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=229091634

Der erfolgreiche Hitproduzent Pascal Letoublon ist zurück mit seinem neuesten Projekt, dem Kracher “Fall In Love”. Für die Single hat er sich Unterstützung vom italienisch-deutschen Multitalent Maxé und dem deutschen Produzenten und Singer-Songerwriter QUIZZO geholt. Nach der Veröffentlichung des aufregenden VIP Mix der twocolors Kollaboration “Break Up” und dem zusätzlichen Remix des Songs gemeinsam mit dem Genre Genie Gabry Ponte “Friendships (Lost My Love)” ft. Leony, ist der DJ jetzt zurück mit dem ultimativen Track, um sich in den heißesten Monaten des Jahres zu verlieben.
Die Single strotzt vor spürbarer Energie und liefert stimmungsvolle Synthies, treibende Beats und tief melodiöse Vocals, die dem Mix eine makellose Topline hinzufügen. „Fall In Love“ erfüllt alle Kriterien und schafft eine üppige und hypnotische Klanglandschaft mit einer fließenden Melodie, die an futuristische Blockbuster erinnert und ein weltweites Publikum auf die Tanzflächen lockt. Club-inspiriert, verführerisch und mit fesselnden Bassrhythmen vereint diese Single das Beste von Pascal Letoublons unverkennbarer Produktionssensibilität.
Unverzüglich werden Tanz-Enthusiasten durch den Song in die richtige, zu Bewegung drängende Stimmung gebracht: Niemand wird sich den neuen Klängen des Songs entziehen können. „Fall In Love“ ist dazu bestimmt die Charts zu dominieren, Playlisten und Dancefloors zu erobern und die Festivalsaison in vollen Schwung zu bringen. Pascal Letoublon bleibt also ein Must Watch Act im Dance Genre und darüber hinaus.
ÜBER PASCAL LETOUBLON
Pascal Letoublon hat bereits Geschichte geschrieben – er ist ein junger Produzent der über Nacht durch TikTok viral gegangen ist und sich dadurch auf Spitze der asiatischen Charts geschossen hat. In China wurde er zum Hauptprogramm in Clubs und hat dann auch Aufmerksamkeit europäischer Labels erlangt. All das hat er einem Track mit gepackt mit universellem Charme zu verdanken. Die infektiöse House-Single wurde 2017 von einem kleinen Independent-Label (Suprafive Records) veröffentlicht, wobei die Vocal-Version von Virgin Records, der Heimat von Dance-Künstlern wie Felix Jaehn, Vize und Topic, lizenziert wurde. Die House Single erreichte ein rießiges, noch immer wachsendes Publikum.
Sein Hit namens „Friendships“ – eine Dance-Single mit einer unglaublich eingängigen Melodie – begeisterte alle, die das einfache Vergnügen des unbeschwerten Tanzens suchten, und erklomm schwindelerregende Höhen mit über 100 Millionen Views auf YouTube, über 100 Millionen Streams allein auf Spotify und einem Platz in den Shazam Global Charts für fast drei Jahre mit über 5,8 Millionen Views.
Pascal ist seit 2019 offizielles Mitglied des Ilustre Artist Roster von Virgin Records. Seitdem hat der angehende Superstar eine Vielzahl spannender Singles veröffentlicht, darunter eine zweite Version des Original-Hits, diesmal mit einem Feature des deutschen Popstars Leony. Mit dem Titel „Friendships (Lost My Love)“, erreicht die Kollaboration auf Spotify über 83 Millionen Streams. Letoublon hat auch mit anderen Künstlern wie MNI, Sophie And The Giants, twocolors, Gabry Ponte und vielen mehr zusammengearbeitet. Der wahre Must-Watch-Act Pascal Letoublon bleibt an der Spitze des Spiels und ist bereit, das Publikum jetzt und in Zukunft zu erobern.
ÜBER MAXE
Das italienisch-deutsche Multitalent Maurizio Accetta, alias Maxé, ist DJ, Produzent, Songwriter und Sänger. Als DJ ist er um die ganze Welt gereist, wurde aber im schönen Düsseldorf geboren. Eines seiner größten und prestigeträchtigsten Projekte war die „ONE LOVE“-Tour mit David Guetta, bei der er den Weltstar als Warm-up-DJ vor zehntausenden von Fans unterstützte. Dank seiner 15-jährigen internationalen Club-Erfahrung, seinem musikalischen Talent und seinem unverwechselbaren Soundfeeling ist Maxé ein Künstler, der es versteht, den Funken zwischen ihm und seinem Publikum überspringen zu lassen, egal ob in einem Club vor 2.000 Leuten, in einer Konzerthalle mit 20.000 Besuchern oder bei einer Galaveranstaltung mit 200 Gästen.
Als Produzent hat Maxé internationale Künstler wie die Rap-Legenden Redman und Method Man vom Wu-Tang Clan mit seinem Sound inspiriert. Gemeinsam feierten die Rapper und Maxé mit dem Projekt „GOH“ internationale Erfolge: Der Song „I Used To Be“ war zwei Monate lang die Nummer eins auf Beatport. EA Sports lizenzierte den Song auch für Madden NFL 16, das meistverkaufte Videospiel in den USA, und wurde dadurch von Millionen Menschen gehört. Maxé hatte weitere bemerkenswerte Kollaborationen mit Chris Willis, CeCe Rogers, Max C, The Beatnuts, Ephemerals, der Rap-Legende Afrob und vielen anderen.
Mit seiner Single „I Wonder Why“ erhielt Maxé in Italien großen Radioerfolg. Radio 105 und Radio Deejay präsentierten seine Single und setzten sie direkt in die Hot Rotation. Auch 1LIVE war von „I Wonder Why“ und seinen letzten Singles „It Hurts Me So Much“ und „Me & You“ sehr angetan und spielte diese Songs regelmäßig in der Sendung 1LIVE Go! Releases bei Universal Music, Sony Music, Kontor Records, Time Records, Tiger Records, Milk & Sugar Recordings und Ego Music, sowie weltweite Airplay- & Chart-Erfolge (DE iTunes #10, IT iTunes #5, Beatport #1) krönen seinen musikalischen Lebenslauf!
Maxé arbeitet derzeit an seinem ersten Studioalbum, das er nicht nur schreibt und produziert, sondern bei dem er auch bei einigen Songs selbst den Gesang beisteuert. Maxé steht für Dance Musik – mal melancholisch, mal funky, soulig oder von Hip-Hop beeinflusst. Die Kombination aus elektronischen Klängen und echten Instrumenten macht den Sound des in Köln lebenden Künstlers absolut unverwechselbar.
ÜBER QUIZZO
QUIZZO ist ein aufstrebender deutscher Produzent, Sänger & Songwriter. Der 28-jährige Multi-Instrumentalist hat viele Jahre als Sänger auf der Bühne verbracht und produziert seit 2019 Tracks. Seine jahrelange Erfahrung im Zusammensetzen von Harmonien zahlte sich bereits aus, als er sich 2020 mit seinem „Bend The Rules“ – Remix durch den Gewinn eines Remix-Contests, organisiert von Chromeo & Anomalie, erstmals vorstellte. Seitdem hat er mit zahlreichen Künstlern auf der ganzen Welt zusammengearbeitet und Tracks bei Labels wie Kontor Records und Soave Records veröffentlicht.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , , ,

August 3rd, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=225994446

https://promo.fatdrop.co.uk/e/219823JJ87CJIvnk2m2FsvVlRibWmDKZnhDA7D2H

MYLØ ist einer der bekanntesten Produzenten Polens und liefert mit „Sufriendo“ (feat. Zafra Negra) einen erstaunlichen Nachfolger zu „Bassline“, welcher Anfang des Jahres auf WEPLAY veröffentlicht wurde. „Sufriendo“ geht bereits auf der Plattform TikTok viral und hat definitiv ein großes Ohrwurmpotenzial!

Die Tracks von MYLØ werden bereits durch Danny Avila, B Jones, Plastik Funk, Sophie Francis, Albert Neve & Abel Ramos, Tim Hox und vielen mehr gespielt!

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

August 3rd, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=225818963

https://promo.fatdrop.co.uk/e/219822JJzg3k19z0hwUkAux0GZnc5tNdOVtsmgwj

Nach den ersten mitreißenden Live-Festival-Auftritten veröffentlicht das legendäre Duo Röyksopp heute das herrlich sonnendurchflutete „Let’s Get It Right“ featuring Astrid S. Die Single folgt auf das gestern veröffentlichte „Control“, eine stampfende, beatgetriebene Dancefloor-Nummer. Beide Tracks stammen aus „Profound Mysteries II“.
Svein Berge & Torbjørn Brundtland sagen über den Track: „Wir wollten einen warmen und sinnlichen Raum schaffen, in dem sich die einfache Botschaft des Songs heimisch anfühlt. Und für uns musste Astrid S ein Teil dieser Inszenierung sein.“
Astrid S kommentiert die Zusammenarbeit wie folgt: „Ich bin begeistert, einen weiteren Track aus meiner Zusammenarbeit mit Röyksopp zu veröffentlichen – ich bin sehr zufrieden damit, wie alle Songs geworden sind und kann es kaum erwarten, dass alle sie hören.“
Berge und Brundtland beschreiben Profound Mysteries als das größte Projekt in der Karriere von Röyksopp. Es fasst den einzigartigen Sound zusammen, an dem sie jahrzehntelang gefeilt haben, und baut ihn weiter aus. Es ist ein kühner Blick in die Zukunft und eine Hommage an die Künstler, Genres und musikalischen Strömungen, die sie zuerst inspiriert haben. Es ist ein Projekt, an dem sie ihr ganzes Leben lang gearbeitet haben (die ältesten Ideen stammen aus den Anfangstagen von Röyksopp, buchstäblich unter Verwendung von MIDI-Daten, die die Band als Teenager in den 1990er Jahren komponierte).
Profound Mysteries zeichnet sich durch eine Fülle von Kollaborationen aus.
Wie immer haben Berge und Brundtland den Großteil des Albums gemeinsam in Norwegen geschrieben, eingespielt und produziert, obwohl ihre Zusammenarbeit die ganze Welt umspannt. Auf Profound Mysteries haben Röyksopp Streicher und Holzbläser in New York, Berlin und Paris aufgenommen, während Gastsängerinnen und -sänger sowohl von bekannten Künstlern aus dem Röyksopp-Universum (Susanne Sundfør) als auch von Neuzugängen (Alison Goldfrapp, Beki Mari, Astrid S, Karen Harding, Pixx und Jamie Irrepressible) stammen.
Es gibt ein einzigartiges erweitertes kreatives Universum, in dem jeder Track von einem „Artefakt“ und einem „Visualiser“ begleitet wird, die vom australischen zeitgenössischen Künstler Jonathan Zawada geschaffen wurden, sowie einen Kurzfilm, der in Zusammenarbeit mit der skandinavischen Produktionsagentur Bacon entstanden ist. Alle bisherigen „Bacon“-Filme sind hier zu sehen: https://youtu.be/XsX1RIXMcdk

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

Juli 26th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=222422543

Der griechische Musiker und Produzent Mark F. Angelo und der halb deutsche, halb südamerikanische Singer-Songwriter Chanin vereinen sich für ihre brandneue Hit-Single „Shooting Stars“, die am 3. Juni 2022 erscheint.
Mark F. Angelo, zuletzt bekannt für seine Single „Nothing Compares“ mit Thomas Sykes, die bereits weit über 5 Millionen Spotify Streams angehäuft hat, legt nun mit seinem Deephouse-Sommerhit „Shooting Stars“ nach, für den er sich mit dem Singer-Songwriter Chanin zusammengetan hat. „The song describes the moment you and your partner realize that you wanted too much, flew too high and now you’re just about to collide and lose everything. Sometimes we try to force love and make it work somehow but that’s not how love works”, so Mark.
Chanin, der gerade mit DJ Antoine für seine neueste Single „Sunset In Dubai“ zusammengearbeitet hat, erklärt, dass die Idee zu dem Song und die Zusammenarbeit mit Mark ganz spontan entstanden ist:
“I texted Mark on Instagram only a few months ago. We felt that special connection already and decided to work together. When I write songs I just go with the flow and sometimes that’s how magic happens. I am in love with that painful but beautiful song because those emotions make you feel alive sometimes. As beautiful shooting stars can be, they can also be a story full of emotions and pain.”
„Shooting Stars“ ist eine wundervoll melancholische Dance-Pop-Hymne mit einem besonders sanften, aber treibenden Beat und weichen Akkorden, abgerundet durch die herausragende Stimme von Chanin. Mit seiner eingängigen Melodie erzeugt „Shooting Stars“ eine unglaubliche Stimmung, die perfekt zu Chanins Lyrics und dem treibenden Deephouse-Beat passt.


Mark F. Angelos erster größerer Erfolg war „Far From Everything“, der Platz 2 in den National Airplay Charts erreichte. 2011, ein Jahr nach der Veröffentlichung seines Debütalbums „Play. Pause. Stop. Rewind“, gewann Mark den MTV BEST GREEK ACT Award bei den MTV EMA in Belfast. Er produzierte B.A.L.M.A.I.N’s Official Summer Collection Titelsong „Addicted To You“, und Anfang 2019 veröffentlichte er ein Dance-Cover von Travis‘ Hit „Sing“. Im Jahr 2021 produzierte er Guy Manoukians „Worth It“ ft. Ss.hh.aa.n.a, der es in die Top 10 der arabischen Charts schaffte, sowie Promo-Werbung für den Times Square und große Radiounterstützung erhielt.
Der Musiker, Sänger, Songwriter, Storyteller und Halb-Südamerikaner Chanin ist einiges, aber auf keinen Fall gewöhnlich. Seinen ersten Song schrieb er mit 16 Jahren, und nach vielen Konzerten in Bars und Kneipen fing er an vor größerem Publikum zu spielen und hatte sogar die Gelegenheit, Opener für Künstler wie Kelvin Jones oder Mark Forster zu spielen.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Juli 26th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=224745480

Das welt-bekannte Künstler- und Produzenten-Duo twocolors meldet sich offiziell zurück mit ihrem neuesten begeisternden Track “Heavy Metal Love”. Nach der kürzlichen Veröffentlichung ihrer vier-Track EP “TC/TC Edition 001” – einer Homage an ihre Berliner Wurzeln in der sie die dunklere, rauere Seite ihrer Künstler-DNA erkundeten – steht ihr neuester Song im erfrischenden Kontrastprogramm. Mit leicht-lebig ansteckender Energie besticht die Single nicht nur mit twocolors einzigartig eindrucksvoller Produktionsstärke, sondern auch mit bisher ungehörten Einflüssen. Hierfür vereint das Duo das Beste aus vertrauten und unbekannten Klängen und schafft somit ein einzigartig mitreißendes und überraschendes Hörerlebnis.
Angestoßen von treibenden Beats und himmlischen Vocals gelingt es “Heavy Metal Love” melodische Läufe mit berauschend-mitreißenden Drops zu kombinieren, was zu einer magnetisch-anziehenden Klangwelt führt. Mit einem Mix aus eingängigen Rhythmen und samtig euphorischen Untertönen wird die Single sowohl Dance Music Enthusiasten als auch Pop Fans für sich begeistern; und das mit ohrwurmverdächtigem Feuer sowohl auf, als auch fern ab der großen Festivalbühnen.
“We have always been fans of 90s house tracks and worked hard to combine our own twocolors sound with that spirit and energy. Bringing it home with a strong, yet melancholic voice. When the hook melody drops, you are transported back to the best moments of the 90s! Come and join us for some HEAVY METAL LOVE!!”
Die Single folgt auf Erfolgs-Kollaboration “Break Up” mit Pascal Letoublon. In 2019 setzten twocolors die Messlatte hoch an mit ihrer ersten Major-Label Veröffentlichung “Lovefool”, einem unwiderstehlichen Remake des The Cardigan Klassikers, das über 2.5 Milliarden Streams ansammelte, die #4 der UK Shazam Discovery, sowie die #21 der Global Shazam Chart mit über 4 Millionen Tags eroberte, in den ‘Top 20’ in über 30 Ländern zu finden war und knapp 1 Millionen TikTok Creations erreichte. Offiziell Platin-ausgezeichnet in Australien, Belgien, Kanada, Tschechien, Finnland, Deutschland, Irland, Italien, Portugal, der Slovakai, Gold- ausgezeichnet in Argentinien, Frankreich, Griechenland, den Niederlanden, Norwegen, Süd-Afrika, Spanien, Schweden, Zweifach-Platin ausgezeichnet in Österreich und Brasilien, Dreifach Platin-ausgezeichnet in Polen und Indien, fünffach Platin-ausgezeichnet in der Schweiz und achtfach Platin-ausgezeichnet in Russland, steht das Duo an der Spitze der Dance Music Industrie. Zusätzlich haben die beiden über die letzten paar Monate an Remixen für globale Stars wie The Black Eyed Peas & Shakira, Jessie J., Lost Frequencies, Rammstein, Topic, Emmitt Fenn, Banners und vielen mehr gearbeitet. Auch ihre Folge-Singles “Passion”, “Bloodstream” und “Feel It 2” haben inzwischen über 100 Millionen Streams über alle DSPs angesammelt. Insgesamt, können twocolors auf über 652.000 Radio Plays in 80 Ländern in allein den letzten zwei Jahren zurückblicken.
Jetzt ist das Duo bereit für den Sommer mit „Heavy Metal Love“. Mit vielen weiteren begeisternden Projekten in den kommenden Monaten geplant, bleiben twocolors ein Must-Watch Act, den man sich nicht entgehen lassen sollte.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

Juli 25th, 2022 by Admin

https://promo.fatdrop.co.uk/e/219423JJncxzCUpq93IjZvWQs4mm2tHwvgaYI3A1

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=225567077

Nach der Fideles-Version von „Otherside“ meldet sich der deutsche Elektronikmusiker und Singer-Songwriter Monolink (Steffen Linck) mit einem neuen Remix zurück. Dieses Mal verwandelt sich „Don’t Hold Back“ mit seinen wirbelnden Flächen, ruckelnden Bässen und nachdenklichen Lyrics in einen progressiven Dancefloor-Kracher in den Händen von Yotto, dem Kopf von Odd One Out, der für seine Remixe für Gorillaz, Coldplay, Faithless, Röyksopp und zuletzt Orbitals ekstatischem 1991er Stück „Belfast“ bekannt ist.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Juli 25th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=225495724

MEDUZA x James Carter feat. Elley Duhé & FAST BOY – Bad Memories

Multi Platinum-selling global hitmaker Meduza has linked up with James Carter, Elley Duhé and Fastboy on new single ‘Bad Memories’, out 22nd July. The coinciding official video directed by Elliot Gonzo, is to also release on the same day. He commented “‘Bad Memories’ is a coming of age story, following a group of Vietnamese teenagers as they embark on a journey of discovery and self-realisation. By reconnecting with Vietnamese folklore and mythology, the narrative culminates in the discovery of a crumbling stone dragon statue set deep within a mystic jungle.” A mesmerizing atmospheric creation, ‘Bad Memories’ combines stunning vocal harmonies with rousing guitar licks and captivating breakdowns – a formula destined to resonate on multiple levels for the listener. It marks Meduza’s first single release since the viral ‘Tell It To My Heart’ featuring Hozier, a track currently sitting at 106 million Spotify streams. Prior to that was the similarly rousing ‘Paradise’, Meduza’s collaboration with Irish chart topper, Dermot Kennedy, which has racked up over half a billion Spotify streams, and achieved platinum awards in multiple countries, peaking at #5 in the UK Singles charts. Meduza exploded onto the scene in 2019 with ‘Piece Of Your Heart (ft. Goodboys)’, a seminal global smash which has clocked up over 1 billion combined streams since its release and received a Grammy nomination. The track went diamond, multi-platinum and gold worldwide, including in the UK, selling over 1.2 million units and peaking at #2 in the UK Singles Charts and #1 in the US Dance Charts. This was followed up by the equally successful ‘Lose Control’, a collaboration with UK artists Becky Hill and Goodboys, another global, multi platinum-selling hit, which clocked in at #11 in the UK Singles chart and has also amassed more than a billion streams alone. London-based DJ and producer James Carter has amassed more than 150 million Spotify streams. Staying true to his roots, he continues to release unique remixes, including official ones for the likes of Rihanna, James Arthur, Ava Max and many more. His 2018 single ‘Hands In The Fire’ went viral on TikTok and has been viewed more than 150 million times on the short-video platform. Racking up billions of global streams, Elley Duhé has previously collaborated with the likes of Gryffin, Zedd and Kyd The Band, racking up three platinum RIAA certifications along the way with singles ‘Happy Now’, ‘Tie Me Down’ and ‘Middle Of The Night’. FAST BOY is a Berlin based brother’s duo that have been writing songs with the likes of Tiesto, Ofenbach and Alok, amassing over 100 million streams across platforms since their debut in 2021. Their distinctive feeling for hit melodies, great vocal performances and a unique sound makes them one-of-a-kind. A collaboration between four globally-renowned musical acts, it’s no real surprise that ‘Bad Memories’ is such an infectious hit.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

Juli 19th, 2022 by Admin

GHEIST – Only

https://promo.fatdrop.co.uk/e/219207JJbB2yIcz0OSEarilKeJuUeaBRk5nthOQb

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

Juli 13th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=224642210

https://promo.fatdrop.co.uk/e/218892JJNOQZHdPlzZXQChyHuI2AXSKIGdZ1vMdB

Nachdem FISHER uns dieses Jahr bereits mit zwei Tracks beglückt hat, kehrt er nun mit einem Remake von „World, Hold On“ zurück – dem Bob Sinclar-Klassiker zusammen mit Steve Edwards. Der Track kombiniert das Beste aus beiden Welten: die mitreißende Melodie des Originals mit FISHERs unverwechselbarem Stil, und schafft somit eine einzigartige Klanglandschaft, die den Hörer von der ersten Sekunde an fesselt.
Mit treibenden Beats und Bässen startet die Single von Anfang an stark durch. Ein energiegeladene Neuinterpretation, welche den Grammy nominierten Song in neue Sphären versetzt.

Bekannt für seinen wilden Humor und seine energiegeladene Performance erlangte FISHER mit seinen Tracks „Stop It“ und „Ya Kidding“ internationalen Ruhm und ist seitdem einer der gefragtesten Künstler in der Szene. Seine Grammy-nominierte Single „Losing It“ war eine der einflussreichsten Singles des Jahres 2018 und zählt über 1,5 Milliarden Streams. Nachdem er auf den größten Bühnen der Welt gespielt hat, übernahm er in diesem Frühjahr eine Residency bei Marquee Vegas, war Gastgeber bei E11VEN während der Miami Music Week, machte einen Stopp bei Ultra für ein Set auf der Ultra Main Stage und spielt derzeit seine erste Headline-Residency im berühmten Club Hï Ibiza. FISHER begann das Jahr mit seinem Club-Banger „Palm Beach Banga“ und der Hit-Single „It’s A Killa“ mit Shermanology.
„World, Hold On“ gibt den Startschuss für die zweite Jahreshälfte und ist bereits ein Indikator für die starken Veröffentlichungen, die wir in naher Zukunft von FISHER erwarten können.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Juli 8th, 2022 by Admin

Der mehrfach-Platin ausgezeichnete Französische DJ und Produzent Klingande meldet sich mit seiner neuen Single „By Law“ featuring Singer/Songwriterin Loud Tiger am 01.07.2022 zurück.
Ein weiterer Beweis seiner einzigartigen Fähigkeit organische Instrumentalisierungen mit elektronischer Produktion zu verbinden, ist „By Law“ ein Feel-Good Tanz-Track mit kraftvoll eklektischen Vocals, die direkt ins Herz treffen.
Klingande schließt damit an seine Reise durch ein weiteres Erfolg-gefülltes Jahr an, indem er schon Veröffentlichungen mit Pool Blue und zuletzt eine Single mit Hit-Makern Merk & Kremont und MKLA vorweisen und über 5 Millionen kombinierte Streams ansammeln konnte.
Unabhängig von diesen kürzlichen Erfolgs-Veröffentlichungen ist Klingande schon lange bekannt als ein Schwergewicht für Feel-Good Sommer Klänge, unterstrichen von dem überwältigenden Erfolg seiner Veröffentlichungen. Mit bisher über 170.000 Radio Spins ist er eine immer wiederkehrende Konstante in den globalen Airplay Charts, was in Hunderten Millionen Shazams und einer unaufhaltbaren Verbreitung seiner Songs resultierte. An dieser Stelle bemerkenswert sind auch seine zwei mehrfach-Platin ausgezeichneten Hit-Singles „Jubel“ und „Pumped Up“, die weiterhin konstant immer wieder überall auf der Welt auftauchen!
Auch dieser Sommer bringt keine Pause für Klingande mit sich mit Auftritten in Frankreich, Deutschland, den USA, Kroatien und Italien, um nur einige zu nennen. Kein Fremder von Auftritten vor Menschenmassen, zeichnen sich die Shows des französischen DJs /Performers durch eine mitreißende Energie aus, was erklärt warum er so gefragt ist.

Viktoria Siff aka LOUD TIGER ist eine dänische Singer/Songwriterin mit Wohnsitz in London und Los Angeles, wo sie für die letzten 11 Jahre Hits für Künstler wie unter anderem Alicia Keys, Macy Gray, Stanaj, Krewella und Social House schrieb. Zuletzt befand sie sich auf großer Welt-Tour als Vorband der erfolgreichen Australischen Band 5 Seconds of Summer und arbeitet aktuell an ihrer eigenen umfangreichen Diskographie.
Ein gekonnter, erfrischende Dance Cut, ist By Law“ (ft. Loud Tiger) vintage Klingande.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,