Category: Dance & Electronic

April 4th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=218314859

Der Grammy-ausgezeichnete CID veröffentlicht seine Catch & Release Debüt-Single mit dem feurigen, Spanisch angehauchten Club Brenner ‚Carnaval De Paris‘.

Mit ‚Carnaval De Paris‘, untermauert der in New York ansäßige DJ und Produzent ein weiteres Mal seinen Ruf als einer der Besten seinesgleichen in der Szene. Von dem ersten Ton an in seinen Bann ziehend, begeistert der Track mit einschlägigem Bass erstklassig kombiniert mit exotisch angehauchten Schlagzeug Elementen. Über den Song hinweg wird eine vollständig einnehmende Energie verbreitet, insbesondere bedingt durch den Kontrast romantischer Trompetenklänge und Laser-ähnlichen Synthesizern. Wie geschaffen für unvergessliche Momente unter der Sonne, besteht kein Zweifel, dass ‚Carnaval De Paris‘ auf Pool Partys und globalen Tanzflächen Feiernden auf die beste Art und Weise einheizen wird.

MEHR CID

Spotify                        Instagram                  Website

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

März 28th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=217832900

Lasst uns die Zeit ein wenig zurückspulen … zurück in die Spät-70er, zur Geburtsstunde der Electronic Dance Music. Ein Style, der seine Anfänge in der europäischen Untergrund Szene hatte, ist inzwischen eines der Top 5 meist-gehörten Genres weltweit. Wenn man bedenkt, dass die USA der Nummer 1 globale Musikmarkt sind, ist es schon fast ein Paradox, dass Amerikaner heutzutage nicht auch den Großteil der Top DJs der Szene ausmachen. TELYKast ist hier, um das zu ändern.

Den Sound europäischer Vorgänger mit amerikanischen, Gen-Z zu-eigenen Einfallsreichtum mischend, läutet dieser bahnbrechende Act eine neue Ära für EDM Fans ein – gemacht für Generationen der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Auf die virale Single “Unbreakable with Sam Gray”, die #1 des Dance Radio, #3 auf TikTok, , #1 der iTunes Dance Charts und #5 der Dance Billboard Charts erreichte, folgend, meldet sich TELYKast gemeinsam mit Tik Tok Sensation Teddy Swims zurück und präsentieren ihre begeisternde neue Single „LOVELESS“. Mit einem erfrischend neuen Ansatz zum Thema Liebeskummer in Kombination mit einer nicht anders zu beschreiben als „rave-while-you-cry“ versprühenden Energie, hält „LOVELESS“ den Schmerz verlorener Liebe fest, während Hörern gleichzeitig erlaubt wird sich auf die andere Seite eines gebrochenen Herzens zu tanzen.

Geladen mit einschlägigen Club Beats, elektrisierenden Synthesizer Lines sowie eingängigen Melodien in Kombination mit Teddy Swims eindringlicher Stimme ist „LOVELESS“ die Fortsetzungssingle, die sich TELYKast Fans erhofft haben.

„Die Entstehung von LOVELESS war eine Reise für alle involvierten Parteien. Geschrieben wurde der Track gemeinsam mit den Welt-Klasse Songwritern Neil Ormandy und Sam Gray, unser zweiter Song mit dem Duo. Es war großartig so eng mit den zwei zusammenzuarbeiten, genauso wie mit dem unglaublich talentierten Sänger und Künstler Teddy Swims. Aufgenommen haben wir den Song mit Teddy in unserem Studio in LA mit einer Menge unterschiedlicher Produktionsversionen, um den Song so perfekt wie möglich zu machen. Am Ende haben wir Teile von Allen verwendet, um letztendlich die heutige finale Version zu erreichen. Diese Single ist wirklich besonders und einzigartig für uns und wir können es kaum erwarten bis auch der Rest der Welt sie zu hören bekommt.“ – TELYKast

ÜBER TELYKAST

TELYKast vereint mehrere unterschiedliche musikalische Persönlichkeiten in einem Genre-übergreifenden Kollektiv.
Über aufsehenerregende eigene Musik und Remixe hinweg, kann TELYKast inzwischen Kollaborationen mit Größen wie Jennifer Lopez, Khalid, Tate McRae, Loren Gray, Gryffin, Audrey Mika, Powfu, Mishaal, Kaskade, etc vorweisen. Mit über 100 Millionen Streams und 50 Millionen Views mit Tendenz steigend, haben TELYKast kritische Würdigung von Billboard, Dancing Astronaut, Substream Magazine, Earmilk ,und mehr erhalten. Zuletzt erreichte ihr Remix des Jennifer Lopez’s Originals “On My Way (Marry Me)” Platz #5 der Dance Radio Charts, was zu einer engen Kollaboration der Jungs mit JLo selbst für das “On My Way (Marry Me)” Musik Video, – inspiriert von 80er Filmklassikers Weird Science – führte. Dieser Kollaboration vorhergegangen war ihr viraler Durchbruchs-Hit “Unbreakable with Sam Gray” , der drei Wochen auf der #1 der Radio Charts verbrachte, #1 der ITunes Dance Charts, #5 des Dance Bilboard Chart und #3 der TikTok Viral Charts erreichte. Zusätzlich erschien TELYKast über Spotify und Apple Music Playlists hinweg auf großen Playlists wie mint, Dance XL, Dancing Rising, Beast Mode, Dance Party, Future Dance Hits, und mehr. Mit jeder Dance Hymne und jedem Auftritt versuchen TELYKast eine Frequenz auszustrahlen, die die Welt lieben und mit offenen Armen empfangen wird.

ÜBER TEDDY SWIMS

Teddy Swims ist ein Liebender. Der 29-jährige Künstler, der honig-übergossenen Soul mit rauchigem Rock Charakter über anziehenden Melodien verbindet, schreibt fast alle seine Songs über das Verlieben und Liebe verlieren. Der in Atlanta geborene Teddy berührt die Herzen seiner Hörer seit Veröffentlichung einer Serie von Covern, die Millionen von Views erreichten und ihm einen Plattenvertrag mit Warner Records einbrachten, aus seinem Schlafzimmer Studio heraus. Kritischen Anklang bekam er dabei auch von American Songwriter, Billboard, Rolling Stone, etc.und erschien in bekannten TV Shows wie The Kelly Clarkson Show, Today Show, The Ellen DeGeneres Show, und Late Night Shows mit Steve Meyers, Stephen Colbert und James Corden. Mit mehr als 500 Millionen globalen Streams unter seinem Namen und einem sozialen Following von über 6 Millionen haben seine Songs und seine loyale Fanbase seinen Status als aufsteigenden Stern der Musikwelt verfestigt. Auf eine kürzliche Tour als Supporting Act der Zac Brown Band in 2021 folgend, hat Teddy jetzt in 2022 seine 53-Stopp Tour Tough Love World Tour gestartet und innerhalb von wenigen Wochen nach Ankündigung 90% der Termine ausverkauft. Als ein Künstler, der die Kraft der Verbindung mit seinen Fans wertschätzt, freut sich Teddy Swims darauf seine Seele mit neuen Freunden bloßzulegen mit den Worten „Ich freue mich darauf Leute zu treffen und Hände zu schütteln und Genicke zu umarmen.“

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

März 21st, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=217382062

Ausnahmekünstler, DJ und Produzent Toby Romeo meldet sich mit „Devils Cup“ – seinem ersten Solo-Track 2022 – zurück. Der Song folg auf seine Kollaboration mit Keanu Silva und SACHA dem Deep House Hit „Hopeless Heart“, der inzwischen mehr als zwei Millionen Streams auf Spotify innerhalb von einem Monat erreicht hat Mit „Devils Cup“ steht Romeo in den Startlöchern für sein bisher größtes und vielversprechendstes Jahr. Der Track ist ab jetzt auf allen Plattformen via Universal Music verfügbar.

Mit pulsierenden Vocals und treibenden Beats ist „Devils Cup“ ein Song, der wieder einmal Toby Romeos eindrucksvollen Produktionsfähigkeiten zeigt. Voller Emotionen und Energie bietet Romeos neuestes Werk einen Sound, der niemanden stillsitzen lässt und Lust auf mehr macht.

“My new single ‘Devils Cup’ is finally out now everywhere. I’m a really big fan of this one as I think it’s super unique and special. I’m really looking forward to playing again this year, now that the clubs are back open and the festival season also seems to coming back soon. I wanted to do a tune that has darker vibes so it also fits the vibe of my sets. You’re probably gonna hear this song quite often at my shows this summer.” – Toby Romeo

Das aus Salzburg stammende DJ-Talent Toby Romeo hat sich zu einem der aufregendsten Newcomer der globalen EDM-Szene entwickelt und erobert mit seinem einzigartigen Sound die Aufmerksamkeit von Musikfans auf der ganzen Welt.

Mit nur 13 Jahren startete er seine DJ Karriere und gewann mit jedem weiteren Release schnell wachsende Anerkennung. Unterstützt von Freunden, wie dem Star-DJ Felix Jaehn, hat Romeo in kurzer Zeit riesige Schritte in der Musikindustrie gemacht. Der up-and-coming Produzent startete dabei 2021 mit einer Kollaboration mit Jaehn und Faulhaber ‘Where The Lights Are Low’ – einem explosiven Hit, der schon jetzt mehr als 90,000,000 Streams sowie ausgezeichnete Remixe von Mike Williams und TCTS verzeichnet. Zusätzlich zu einer Vielzahl beeindruckender Solo-Singles wie Oh Lord feat. Deve oder Reminds Me Of You (feat. Moss Kena), hat Romeo zahlreiche Remixe von Größen wie Nicky Romero, Joel Corry und David Guetta, Clean Bandit und Topic & Galantis, sowie Hook N Sling, veröffentlicht. Zuletzt startete das österreichische Ausnahmetalent 2022 mit einem Bang mit seiner Ohrwurmverdächtigen Kollaboration ‘Hopeless Heart’ mit Keanu Silva und SACHA. Auch für den Rest des Jahres positioniert sich Toby Romeo mit seiner stetig wachsenden Hörerschaft von fast 3 Millionen monatlichen Spotify Hörern dafür die Dance Szene auch auf Weiteres mit jedem weiteren Release zu dominieren.

„Devils Cup“ ist ein weiteres Paradebeispiel für Toby Romeos einzigartigen und mitreißenden Sound. Fans können sich schon jetzt darauf freuen, Toby bald auf vielen Festivals im In- und Ausland zu erleben.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

März 7th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=216850276

Endlich: Der „Dry Bones“ Remix von Twocolors ist am Start! Auf einzigartige Weise wird der Hit aus Frankreich (Original fast 10 Millionen Streams und ein Top 10 Aspirant dort im Airplay) neu interpretiert. Gregory Porter + Twocolors = HIT!

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

März 3rd, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=214576760

https://promo.fatdrop.co.uk/e/212680JJZwxj0X2xGwbMPY0Frak7IPH2PmmileZm

RÖYKSOPP VERÖFFENTLICHEN DRITTE SINGLE „IMPOSSIBLE“ MIT ALISON GOLDFRAPP
PROFOUND MYSTERIES ERHÄLTLICH AB 29. APRIL 2022

„Für uns Menschen ist das, was wir nicht wissen, weitaus wichtiger als das, was wir wissen. Als Jugendliche diskutierten wir über unsere eigene Faszination und Beschäftigung mit dem Unendlichen und Unmöglichen – den tiefsten Geheimnissen des Lebens.“ Svein Berge & Torbjørn Brundtland
Heute stellt Röyksopp Profound Mysteries vor, ein erweitertes kreatives Universum und ein gewaltiges Konzeptprojekt, das von der Veröffentlichung von „Impossible“ featuring Alison Goldfrapp begleitet wird.

„Es war großartig, mit den wunderbaren Svein & Torbjørn von Röyksopp zu arbeiten. Ich bin schon seit Jahren ein Fan ihrer Musik und es war eine faszinierende Freude, ‚Impossible‘ gemeinsam zu kreieren. Ich hoffe wirklich, dass jeder den Track genießt, denn es wird noch mehr kommen.“ Alison Goldfrapp

Am 1. Januar 2022 veröffentlichte Röyksopp den Film (Nothing But) Ashes… und die Fans wurden aufgefordert, PRESS „R“ zu drücken. Zusammen mit dem von Kasper Häggström inszenierten Kurzfilm BJA wurde ein zweiter Track, The Ladder, veröffentlicht. Ein neues Artefakt und ein Visualiser des australischen zeitgenössischen Künstlers Jonathan Zawada erweckten die Musik zum Leben. Alle Elemente sind über das Portal Profound Mysteries zugänglich.

Nach der Premiere von The Downfall von Marc Reisbig wird nun mit Impossible von Alison Goldfrapp – der ersten menschlichen Stimme, die auf Profound Mysteries zu hören ist – ein weiteres Kapitel aufgeschlagen. Ein drittes Artefakt und ein von Jonathan Zawada entworfener Visualiser erweitern die Sammlung.

Profound Mysteries ist ab dem 29. April 2022 erhältlich. Vorbestellung: https://royksopp.lnk.to/pm-pre-order
*Formate – CD und Kassette. Vinyl tba

  1. (Nothing But) Ashes…
  2. The Ladder
  3. Impossible
  4. This Time, This Place…
  5. How The Flowers Grow
  6. If You Want Me
  7. There, Beyond The Trees
  8. Breathe
  9. The Mourning Sun
  10. Press «R»

Im Jahr 2014 veröffentlichten Röyksopp ihr angekündigtes letztes Album The Inevitable End. Svein Berge und Torbjørn Brundtland versprachen zwar, weiterhin gemeinsam Musik zu machen, kündigten aber an, dass dies „der Abschied vom traditionellen Albumformat“ sei. Seitdem war das norwegische Elektronik-Duo fleißig, vertonte eine Comedy-Theater-Show, die auf dem Werk von Franz Kafka basiert, trug zu Rick Rubins Star Wars Headspace-Compilation bei und kramte für die Wiederveröffentlichungsreihe Lost Tapes in ihren Archiven.

Röyksopp
https://www.instagram.com/royksopp/
https://www.facebook.com/Royksopp/
https://open.spotify.com/artist/5nPOO9iTcrs9k6yFffPxjH?si=asvgeEx9QDyPAGNLKywF9Q

Embassy One
https://de-de.facebook.com/EmbassyOneRecords/
https://www.instagram.com/embassyonerecords

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

März 3rd, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/en/ProductDetail?pid=216018978

Der für den Brit Award nominierte und mehrfach mit Platin ausgezeichnete deutsche Künstler Jonasu ist der Produzent vieler globaler Hitsingles, darunter Sam Feldts „Post Malone“, Alok & Dynoros „On & On“ und seine eigene Single „Black Magic“, die bis heute global über 350 Millionen Mal gestreamt und in UK mit Platin ausgezeichnet wurde. Das ikonische Artwork von „Black Magic“ war es, das Jonasu inspirierte ein neues Projekt zu starten und die Puppe RUDY zum Leben zu erwecken.

RUDYs Debütsingle „Move Ya Body“ ist eine moderne Version des gleichnamigen Pop-Klassikers vom amerikanischen Duo Nina Sky, der 2004 auf Platz 4 der Billboard Hot 100 Charts und Platz 6 der UK Top 200 Singles Charts landete. Das offizielle Musikvideo zu „Move Ya Body“ ist ein Animationsclip, der Fans einen ersten Einblick in RUDYs Welt bietet. Zunächst im heimischen Schlafzimmer, wo er seine Musik produziert, nimmt RUDY sein erstes Demo auf und nimmt es mit zu einer Clubnacht mit dem Traum, ein Star zu werden.

Mit einer Reihe von Songs, die in diesem Jahr veröffentlicht werden sollen, wird 2022 ein vielversprechendes Jahr für den aufstrebenden Bedroom Producer RUDY werden.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

März 3rd, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/en/ProductDetail?pid=216018974

Das Berliner Dance Projekt MNI sind zurück mit ihrer ersten Veröffentlichung des Jahres Touch. Für diese neue Single hat sich die Produzentengruppe mit dem jungen up-and-coming Künstlertalent Pascal Letoublon aus Frankreich zusammengetan und gemeinsam einen unwiderstehlich verführerischen Hit geschaffen. Herausstechend durch ihre einzigartige Weise Musik zu schaffen und einer Fanbase, die sich allein aus dem berauschenden Sound der Gruppe heraus begründet, untermauert MNI jetzt mit ihrer neuen Single ihre Vorreiter Position in der Dance Music Szene.

Touch entführt Hörer schon mit den ersten Tönen in eine berauschende, unwiderstehliche Klangwelt. Auf dem Zenit des kombinierten fulminanten Sounds von MNI und Pascal Letoublon liefert der neue Hit einen elektrisierend synth-geladenen, pop-durchschienenen Kosmos. Dabei schafft die treibende Melodie zusammen mit pulsierenden Produktionselementen einen Track voller atmosphärisch benebelnder Empfindungen und aufputschendem Flair. MNI’s Style und Sound untermauernd, gibt der neueste Track Fans eine beeindruckende Klangerfahrung mit von Anfang bis Ende verzaubernden Stimmeinflüssen und pulsierendem Rhythmus.

ÜBER PASCAL LETOUBLON – Der junge Ausnahme-Produzent Pascal Letoublon hat schon mit seinem kometenhaften Aufstieg dank TikTok’s viraler Zugkraft – die ihn an die Spitze der asiatischen Charts katapultierte und europäische Record Labels auf ihn aufmerksam machte – seinen Namen in der Musikgeschichte geschrieben. Mit dem Release seines ersten Hits ‘Friendships’ erntete er die Aufmerksamkeit des kleinen Independent Labels Suprafive Records in 2017, sowie 100 Millionen Aufrufe auf Youtube, fast 65 Millionen Streams, und einen festen Platz auf Shazam’s Global Charts für die Dauer von fast drei Jahren mit insgesamt 5.8 Millionen Aufrufen. Seitdem hat der Künstler in 2019 einen Vertrag mit Universal Music unterschrieben und Singles veröffentlicht wie die Vocal Version von „Friendships (Lost My Love)“ mit Sängerin Leony und ‘Feelings Undercover’. Mit mehr neuer Musik in petto, behält Letoublon die Energie, die ihn zum Erfolg machte, bei, während er ein neues Kapitel mit seinem veredelten eklektischen Sound schreibt.

ÜBER MNI – Gestartet als geheimes Projekt, zielt MNI darauf ab von Berlin durchdrungene Dance Music kombiniert mit einem Hauch von Pop Nostalgie zu präsentieren. Die Gruppe hat inzwischen eine Viertel-Millionen Streams für ihre Debut-Single ‘Eyes’ ft. Jordan Shaw angesammelt, und weckte die Neugier von Fans mit ihrer Version der Single ‘Touch’. Für ihre zweite eigene Veröffentlichung ‘Come Along’ kollaborierten sie mit der schwedischen Pop-Sensation Sofia Karlberg für eine energetische Neuauflage des ursprünglichen Titiyo-Hits der frühen 2000er. Während MNI ihren eigenen Weg gehen, reflektiert ihre wachsende Diskographie eine Gruppe von sich gegenseitig ergänzenden und talentierten Produzenten, die mit ihrem einzigartigen Sound bestehende Grenzen durchbrechen.

Während das Jahr voranschreitet und die Gruppe kontinuierlich Fans an ihrer kreativen Vision teilhaben lässt, zeigt MNI’s neuester Track ihr beispielloses Talent und ihren nicht abstreitbaren Platz in der Elektro-Dance Szene. ‘Touch’ etabliert MNI’s globalen Erfolg als eine Kraft, die ernstzunehmend ist.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Februar 21st, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=215542060

Der niederländische Star-DJ Fedde Le Grand hat eine unglaubliche Anzahl von Solo-Hits – wie seinen Banger „Put Your Hands Up For Detroit“ aus dem Jahr 2006 – und wird für seine besonderen Festivalauftritte und chartstürmenden Remixe gefeiert, aber eine weitere wichtige Säule seiner unglaublichen Erfolgsgeschichte sind seine Kollaborationen mit anderen Künstlern. Zuletzt hat er sich mit der US-amerikanischen Indie-Rock-Band American Authors für ihre neue gemeinsame Single „One Way Up“ zusammengetan, die am 18. Februar 2022 über Virgin Records Germany veröffentlicht wird.

Der Track erzählt von zerbrochenen Träumen, verlorenen Hoffnungen und vom Pech, aber der eingängige Refrain eröffnet einen Silberstreif: Wenn du ganz unten bist, gibt es nur einen Weg nach oben! Oder in den Worten von Zac Barnett, dem Sänger der American Authors: “Even if we’re falling, running out of luck … I’m at the bottom, but there’s one way up.” („Auch wenn wir fallen, wenn uns das Glück verlässt … Ich bin ganz unten, aber es gibt einen Weg nach oben.“)

In einer Welt, die nach zwei Jahren pandemischen Lebens merklich müde geworden ist – und in der kein Ende in Sicht zu sein scheint – ist diese Single die perfekte Erinnerung daran, die Hoffnung nie zu verlieren. Zac Barnett von den American Authors erklärt es wie folgt: „Wir alle werden niedergeschlagen, aber das sollte uns nicht davon abhalten, weiterzumachen. In ‚One Way Up‘ geht es darum, die Kämpfe des Lebens zu erkennen und sich durch die harten Zeiten zu kämpfen.“ Und Fedde le Grand fügt hinzu: „Ich hoffe, dass dieser Song die Leute motiviert und sie positiv stimmt. Gerade jetzt, wo so viel in der Welt passiert, ist es wichtig, dass wir nicht aufgeben.“

Klanglich ist „One Way Up“ der wahr gewordene Traum eines jeden Crossover-Kenners und wird Fans verschiedener Genres gleichermaßen in seinen Bann ziehen: Ein Auftakt, bei dem Barnetts raue Stimme düstere Szenarien beschreibt, begleitet von dunklen, schwer klingenden Akkorden, führt zu einer emotionalen, hymnischen Bridge und schließlich zu einem Drop, der in einen äußerst optimistischen, erhebenden und explosiven Refrain mündet. Es ist das Beste aus Indie-Rock-Melancholie und der magischen Gabe der House-Musik, zu stärken und zu beleben, zu einer unwiderstehlichen Mischung verschmolzen.

Die American Authors haben über 1 Milliarde Streams und 6,6 Millionen monatliche Hörer auf Spotify sowie Hunderte von Millionen YouTube-Views mit Welthits wie „Best Day Of My Life“, während Fedde Le Grand seit 2007 jedes Jahr in den Top 100 des DJ Mag vertreten ist und ebenfalls Hunderttausende und Millionen Views, Follower und Hörer auf seinem Weg sammelt. Mit dieser Kollabo kommen zwei musikalische Kräfte zusammen, mit denen man rechnen muss!

„One Way Up“ von Fedde Le Grand und American Authors wird am 18. Februar 2022 über Virgin Records Germany veröffentlicht.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Februar 21st, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=215564942

Das aus Utrecht stammende Duo Tinlicker (Micha Heyboer und Jordi van Achthoven) hat bekannt gegeben, dass ihr kommendes Album „In Another Lifetime“ am 18. Februar 2022 über Anjunadeep / Virgin Records veröffentlicht wird. Die Ankündigung folgte auf die Single-Veröffentlichung „Be Here and Now“ und kommt parallel zur Veröffentlichung der neuen Album-Single „You Take My Hand“ mit Jamie Irrepressible, die ab sofort überall erhältlich ist.

„In Another Lifetime“ wurde während des Lockdowns geschrieben und stark von Tinlickers Erfahrungen der letzten zwei Jahre beeinflusst. Zum Namen des Albums erklärt das Duo: „In den letzten zwei Jahren wurde ein Paralleluniversum geschaffen, in dem sich die Menschen neu erfinden mussten, ob sie wollten oder nicht. Wir haben in diesem Prozess viele Tiefs erlebt, aber auch schöne Höhen – in manchen Momenten fühlte es sich an, als würde uns alles durch die Finger gleiten, während der Prozess an anderen Tagen viel Ruhe brachte. Für uns fängt „In Another Lifetime“ diese Reise ein.“

Mit elf bisher ungehörten Tracks und einer ganzen Reihe von Sänger*innen spiegelt „In Another Lifetime“ diese Dichotomie von Höhen und Tiefen wider. Während das Album einerseits den vertrauten Tinlicker-Sound von kraftvollem Progressive House aufgreift, weitet es andererseits den Sound auch auf die angrenzende Stile Electronica, Deep House und melodischem Techno aus. Tracks wie „Always Will“ mit Nathan Nicholson und „You Take My Hand“ mit Jamie Irrepressible sind charakteristisch für das Duo: meisterhafte Kompositionen aus leidenschaftlich treibender Percussion, durchdachtem Synthesizer-Design und mitreißendem Gesang, die für düstere und eingängige Club-Hymnen sorgen. Andere Tracks wie „I Am Free“ und Instrumentals wie „Healing Forest“ oder „Just To Hear You Say“ verfolgen einen für das Duo eher weniger konventionellen Ansatz, indem sie Breakbeat-Arrangements und hellere melodische Elemente benutzen. Das Endergebnis ist ein außergewöhliches Album, das Tinlickers künstlerische und persönliche Entwicklung widerspiegelt.

Die Tinlicker-Mitglieder Micha Heyboer und Jordi van Achthoven, Meister des zukunftsweisenden Sounddesigns und des dynamischen Songwritings, vereinten 2013 ihre langjährigen musikalischen Hintergründe. Schnell wurde klar, dass Jordis ausgefeilte Pop- und House-Produktionen perfekt zu Michas tiefgründiger Klangpalette passte – eine Qualität, die er als Mitglied der Drum-and-Bass-Gruppe Black Sun Empire verfeinert hat. Tinlicker veröffentlichte 2013 ihr erstes Studioalbum „Remember the Future“. 2019 folgte ihr zweites Album „This Is Not Our Universe“, das über Anjunabeats veröffentlicht wurde. Das Album erhielt für seinen kraftvollen progressiven Sound internationale Aufmerksamkeit und wurde bei BBC Radio 1 von Pete Tong und Annie Nightingale sowie von Jason Bentley bei KCRW und SiriusXM gelobt. In der Zeit zwischen den Alben veröffentlichte das Duo eine Reihe von gefeierten EPs und Singles. Darunter fallen Remixe für deadmay5, Reflekt und ihre Beatport #1 Edit von Robert Miles‘ „Children“, die diesjährige „Lost Gravity“-EP sowie den globalen Hit „Because You Move Me“ von 2017, der allein auf Spotify bisher über 110 Millionen Streams erreicht hat.

„In Another Lifetime“ stellt ein brandneues Kapitel für Tinlicker dar, in dem sie die Unsicherheit der letzten Jahre hinter sich lassen und ihr enormes persönliches und künstlerisches Wachstum demonstrieren. Das Album erscheint am 18. Februar 2022 über Anjunadeep / Virgin Records und wird von einer weltweiten Albumtour begleitet, zu der es bald mehr Informationen geben wird.

Tracklist

  1. Tinlicker – Mesmerized
  2. Tinlicker feat. Nathan Nicholson – Be Here and Now
  3. Tinlicker – Healing Forest
  4. Tinlicker feat. Roos Jonker – Come Back Home
  5. Tinlicker – Just To Hear You Say
  6. Tinlicker feat. Nathan Nicholson – Always Will
  7. Tinlicker – Xanadu
  8. Tinlicker feat. Jamie Irrepressible – You Take My Hand
  9. Tinlicker – Under The Stars
  10. Tinlicker – Light Beam
  11. Tinlicker feat. Jamie Irrepressible – I Am Free
  12. Tinlicker feat. Hero Baldwin – Rebirth

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,

Februar 21st, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=215604334

• Der französische Star-DJ und Produzent Kungs veröffentlicht seine neue Single „Clap Your Hands“.

• Der Track enthält Auszüge aus dem Boney M Hit „Happy Song“ (1984)

• Mit „Clap Your Hands“ startet die PreOrder für sein am 18.03 erscheinendes Album „Club Azur“.

• Der Club Azur ist ein von Kungs initiierter digitaler Club, den der Künstler während der Pandemie ins Leben gerufen hat.

• Featuregäste auf dem Album sind Boys Noize, Good Times Ahead, The Knocks und Victor Flash.

• Seine im November 2021 veröffentlichte Single „Lipstick“ sammelte seit Release 30 Millionen Streams.

• Der im Sommer 2021 veröffentlichte Track „Never Going Home“ erreichte Platin Status in Italien, Frankreich, Belgien und der Schweiz. Dazu sammelte er über 160 Mio. Streams weltweit und die Nr.7 der Global Shazam Charts und war die Nr. 1 der Airplay Charts in Frankreich und Italien.

• Sein größter Hit ist „This Girl“ (2016, #1 in 46 Ländern), erreichte in Deutschland #1 sowie die Doppel-Platin Auszeichnung. 2016 war Kungs mit dem Track der weltweit am meisten gesuchte französische Künstler bei Shazam.

• Das Kungs Debüt-Album „Layers“ (2016) gewann bei den NRJ Music Awards in der „Electronic“ Kategorie und verkaufte sich über 1 Mio. Mal.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: ,