Category: Pop

Mai 11th, 2020 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=164649170
Ganz neu über Virgin Records Germany die neue, unwiderstehliche Single“Lovefool“ des Berliner Duo’s Twocolors. Nach einer Reihe erfolgreicher Indie-Veröffentlichungen kehren sie mit einer neuen elektronischen Sommerversion des90er-Jahre-Hits der schwedischen Band The Cardigans zurück. Mit „Lovefool“ haben twocolors eine Symbiose aus Electro und Pop geschaffen, die den Hörer gemeinsam mit dem Gesang von Anfang bis Ende verführt. Mit den vertrauten Lyrics ist diese Single der perfekte Track für never-ending Wochenend-Vibes und lange Sommernächte. twocolors selbst sagen zur Single:“ Wir wollten nicht einfach nur einen fetteren Beat drunterlegen und den Song schneller machen, sondern eine Neuinterpretation von ‚Lovefool’ schaffen. Das Ziel war die Melancholie hervorzuheben, untermalt mit einem neuen Gitarren Riff und einer treibenden Bassline.“ Mit einer Kombination aus nostalgischem Charme und einer ansteckenden Melodie sorgt „Lovefool“ für ein Verlangen nach mehr twocolors – und mehr von ihrem mitreißenden Elektro- & Pop. Die Reise von twocolors hat begonnen und dabei muss man sich noch nicht einmal für eine Farbe entscheiden

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

April 7th, 2020 by Admin

Fatdrop-Promo:  Ricki Lake (Filatov & Karas Remix)

http://promo.fatdrop.co.uk/e/184042JJuRPwBvdnDoapC2LDMkrwq5h1UQ4aqibO

Today, Netta drops her newest single, “Ricki Lake” (via S-Curve Records/BMG), continuing the Israeli artist/composer/songwriter’s exciting journey of making some of today’s most experimentally brilliant pop music. Her brash but lovable personality is front & center on this song, which is ripe with a self-empowered spirit, a sense of humor, and an infectious beat.

After winning the Eurovision Song Contest in 2018 with her Spotify chart-topping song “Toy”, Netta has continued to turn heads with her electrifying visuals, genre-breaking quirk pop, infectious charisma, glass-shattering vocal prowess, and looping ingenuity. 2019 saw Netta on international stages and in unique situations including catwalks at leading fashion events and a stroll with Prince William during his visit to Israel. Her music and videos continue to gain popularity, notching over 600 million global streams to date.

The video for “Ricki Lake”, which is a highly irreverent, junk food-laden, absurdist look at commercialism, serves as Netta’s fascinating love letter to American culture.

“I used to watch the “Ricki Lake Show” obsessively when I was a teenager, and I was fascinated by all the colorful characters she featured in her show. It was a glimpse into the ultimate America at its best and worst. Like Ricki’s guests, we’re all seeking guidance, quick solutions and simple life hacks that would make us happy and would take away the sadness. A new jacket, a new nose, a happy meal or cellulite reduction,” said Netta about the inspiration for both the video and song.

As Netta noted, “Ricki Lake”, the song and the person, is about being a happy individual, listening to your gut instead of society’s rules, and dancing to your own drum. Ricki Lake for me was always how the misfit became America’s sweetheart, and this song and video are my cheesy, messy and greasy homage to her.”

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Februar 25th, 2020 by Admin

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/182054JJlnNCvLLEusTr1D2ruLACdjq1RTffhS2u

Moby – All Visible Objects
OUT: 6. März
Richard Melville Hall hat im Laufe seiner musikalischen Karriere unterschiedlichste Wege beschritten. Er spielte zum einen in der Hardcore-Punkband Vatican Commandos und schuf zum anderen bis heute unvergessene Rave-Hymnen wie „Go“ und „Porcelain“. Unter dem Namen Moby hinterließ er seine tiefen Fußstapfen in der elektronischen Musikszene. Mit seinem 16. Studioalbum huldigt er nun einmal mehr jenem Genre, das er selbst in den 1990er-Jahren prägte.

Auf „All Visible Objects“ spielt Moby mit Sounds, die schon Vorgänger wie „Play“ und „18“ zu Klassikern avancieren ließen. 28 Jahre sind seit seinem selbstbetitelten Debütalbum vergangen, ein Jahr seit dem tiefgründigen „Everything Was Beautiful, And Nothing Hurt“. Nun liefert der gebürtige New Yorker und heute in Los Angeles ansässigen Multiinstrumentalist, Produzent, DJ und Sänger elf neue Tracks, die die Bandbreite seines Könnens aufzeigen.

Inhaltlich geht es um all jene Themen, die den seit 30 Jahren vegan lebenden Musiker tagtäglich umtreiben: Eine ganz besondere Liebe zu Tieren aller Art und der Natur im Allgemeinen. Es geht ihm um Umweltschutz, Tierrechte und Nachhaltigkeit, um einen reflektierten Umgang mit dem, was der Mensch von der Erde noch übrig gelassen hat. Aber es geht auch um die Rechte der Menschen selbst, die er in vielen Bereichen der Politik ernsthaft bedroht sieht. Und so stellt jeder Song eines dieser Themen in den Fokus und liefert Lösungsansätze.

So vielfältig wie seine Interessen, so vielfältig ist auch „All Visible Objects“, das enthusiastische Rave-Hymnen auf der einen Seite sowie melancholisch-nachdenkliche Songs auf der anderen präsentiert. Eben ein Album, wie es nur aus Mobys Studio kommen kann.

TRACKLIST:
1. morningside
2. my only love
3. refuge
4. one last time
5. power is taken
6. rise up in love
7. forever
8. too much change
9. separation
10. tecie
11. all visible objects

Album vorbestellen:
In den letzten 10 Jahren hat Moby 100% des Gewinns aus den meisten seiner Arbeiten an Tier- und Menschenrechtsorganisationen gespendet.
100% der Gewinne aus seinem Restaurant „little pine“, seiner kostenlose Filmmusikseite „mobygratis“, sein Festival „Circle V“, und seinen letzten Alben wurden an Tier- und Menschenrechtsorganisationen gespendet.

https://brightergreen.org/
https://mercyforanimals.org/
https://www.ran.org/
https://www.aclu.org/
https://thehumaneleague.org/
https://www.pcrm.org/
https://www.iapf.org/
https://www.gfi.org/
https://indivisible.org/

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 21st, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=150939481

 

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 20th, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=151187745

Route 94, real name Rowan Jones, represents the very best of British, London’s beat flows through his veins. The city’s rich musical history informs all of his work, giving him his unique fingerprint. Cultivating his sound for years, Rowan first got to grips with music production when he was 13 years of age. In the 13 years that have passed since, the Londoner has performed all over the world from Mexico to Miami, Amsterdam to Dubai, Sydney, Ibiza to
name but a few. Route 94’s sound is distinct, and evident in his diverse range of productions, moving from deep, emotive cuts to more dance floor-orientated material with ease. A whirlwind few years early on in his career has seen him go from hitting the No.1 spot in numerous countries
around the world’s charts with “My Love”, to performing at the most-respected clubs on the planet, but he’s unaffected by the attention, keeping his head down in the studio and injecting his energy into a series of projects that allow him to maintain his creative flow with panache. Since “My Love” he has had a string of releases on world renowned labels like Defected, Crosstown Rebels and set alight Hot Creations with the enormous ‘House & Pressure’ EP where Route 94 spent a number of weeks at the top of the worldwide Beatport chart with one of the underground anthems of 2017. Following this success Route 94 decided to take some time out yet again and invest even more time in the studio to work on his productions
tirelessly. As a result 2019 sees Route 94 have forthcoming releases with a whole wealth of reputable labels including Weapons with his track ‘Fever’, and a huge 3 track EP with Defected. He also brings us his new vinyl label ‘Routine Recordings’ which launches October 2019. All of these releases combined showcase Rowan’s ability to work across a range of styles while maintaining his identity. At the heart of his productions lies a bass-heavy groove, which is quintessentially London – there’s no mistaking that sound. His use of vocals also evokes a truly London-centric feeling, though, like so many Londoners that have come before him, Route 94’s sound resonates with music lovers all over the world and his forthcoming releases
are set to ignite dance floors around the world and boost his already huge following. Naturally-gifted, musically astute and a total studio hound, Route 94 has already assured himself a place in the history books, where he goes from here is all in his own hands…

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 16th, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=149566880

https://www.flightfacilities.com/?fbclid=IwAR0GZ0SD–2wVRa9IuDXlDfldXq-aC2M3pWFc356eGaW2NwOVaPOLxtsTyg

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

Oktober 11th, 2019 by Admin

MPN: musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=150237915

Nach dem sie mit ihrer Debütsingle „Piece Of Your Heart” einen der erfolgreichsten Songs des Jahres abgeliefert haben, sind Meduza jetzt mit dem nächsten Dancefloor-Hit zurück.

Für ihre neue Single „Lose Control“ hat sich das weltweit gefeierte Trio Meduza wieder mit Goodboys zusammengetan und sich außerdem die erfolgreiche Singer-Songwriterin und Chartstürmerin Becky Hill mit ins Boot geholt. Entstanden ist ein Song, der einen schon nach dem ersten Hören nicht mehr loslässt.

Der jetzt schon charakteristische Meduza-Sound fesselt den Zuhörer sofort. Beckys emotionsgeladene und kraftvolle Vocals ergänzen sich perfekt mit Goodboys‘ smoothen Harmonien und coolen Adlibs.

„Lose Control“ ist der Nachfolger des globalen Sommer-Hits „Piece Of Your Heart“, der seit seiner Veröffentlichung über 600 Millionen Streams und 69 Millionen YouTube Views gesammelt hat. Der Song wurde weltweit in 21 Ländern mit Gold, Platin/Multi-Platin und Diamant ausgezeichnet, darunter Goldstatus in Deutschland und Platin in UK. Die Single schaffte es außerdem auf #4 der deutschen Singlecharts, #2 der UK Singles Charts und #1 in den US Dance Charts. „Piece Of Your Heart“ konnte außerdem weltweit über 4 Millionen Radio Plays verzeichnen und war im Sommer Platz 16 der meist gestreamten Songs bei Spotify global und erreichte #1 der Apple Music & iTunes Charts.

Becky Hill hat sich mit ihren emotionsgeladenen und kraftvollen Vocals einen festen Platz in der Szene erarbeitet. Tracks wie „Back & Forth“ mit MK & Jonas Blue, „Wish You Well“ mit Sigala und dem britischen #1-Track „Gecko“ mit Oliver Heldens sind nur einige Beispiel für ihren Erfolg.

Goodboys, für die „Piece Of Your Heart“ ebenfalls ihre Debütsingle war, beweisen auch bei „Lose Control“ wieder ihr Talent für mitreißende Hooks. Das britische Dance-Trio mit den charakteristischen Harmonien schafft es Ohrwürmer mit Leichtigkeit zu kreieren und so die Massen so zu begeistern.

Bei „Lose Control“ kommen drei der gefragtesten Dance Acts der Szene zusammen und deshalb kann es auch für den Nachfolger des Welterfolgs „Piece Of Your Heart“ nur eine Richtung geben und die heißt: oben!

# # #

Follow Meduza:
Facebook | Twitter | Instagram

Follow Becky Hill:

Facebook | Twitter | Instagram

Follow Goodboys:

Facebook | Twitter | Instagram

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with:

August 5th, 2019 by Admin

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/173986JJ4i8hQLBsDoxtG0tHfoVZugbkGDpdxXVN

Sie sind schlau, frech und wissbegierig. „DIE DREI !!!“ lösen gemeinsam wirklich jeden Fall. Franzi, Kim und Marie funktionieren am besten im Team, denn trotz aller Unterschiede sind sie allerbeste Freundinnen. Und so ist auch der Titelsong zum ersten Kinoabenteuer der drei Detektivinnen, das ab 25.07.2019 auf der großen Leinwand zu sehen sein wird, eine Ode an die Freundschaft.

„Immer Wir“ handelt von gemeinsamen Erlebnissen, von guten wie schmerzhaften Erinnerungen und dem Gefühl, niemals allein zu sein, solange man zueinander steht. Der Song ist eine emotional-euphorische Liebeserklärung an die Besten. An jene, auf die man sich stets verlassen kann, was auch passiert.

Gesungen wird der Titel von der aufstrebenden Nachwuchskünstlerin Mila aus Mecklenburg-Vorpommern. Schon früh entdeckte sie den Gesang sowie das Songwriting für sich und brachte sich das Klavierspielen selbst bei. Ihre beste Freundin ist vielleicht die Musik, doch weiß auch sie um den Wert zwischenmenschlicher Freundschaften und kann „Immer Wir“ maximal authentisch herüberbringen.

Posted in Pop deutschsprachig Tagged with:

Juli 29th, 2019 by Admin

Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/173539JJxgttrHTL5h4YebyGDCnpPLJR2W7JtV93

Wie die Singles AUTOMATISCH, BORDERLINE und GIB DOCH NACH, ist das neue Album WAS BLEIBT ganz anders als man denkt: Es schlägt Haken, macht uns was vor, streut Salz in die Wunden, öffnet Geheimtüren und fängt uns im letzten Moment auf. Es überführt uns mit Drama, überrumpelt uns mit der Wahrheit und stellt Fragen, auf die es keine Antworten hat. Es ist ein eher philosophisches Album, auf dem sich Maddy knallhart mit sich selbst auseinandersetzt und ein üppiges Labyrinth, in dem sich jeder seinen eigenen Ausgang suchen kann. – WAS BLEIBT ist, wie gute Musik sein sollte: Man kann tanzen, ganz bei sich sein und den Kopf angeschaltet lassen.

In Musik getaucht hat Maddy das alles erneut mit Oliver Som, der sich schon auf den letzten Releases als perfekter Writing- und Producing-Partner herausgestellt hat. Gemeinsam und gänzlich unabhängig bauen sie ihre markante Soundwelt aus verspieltem Elektro und souveränem Pop um weitere Umlaufbahnen aus und aktualisieren ihre Kompositionen um das, was sie jetzt gerade inspiriert. Mit noch mehr Freiheit, noch mehr Selbstvertrauen und jeder Menge doppelten Böden. WAS BLEIBT, fragt sich MADELINE JUNO.

Ihr letztes Album „DNA“ (2017) hat bis dato stattliche 20 Millionen und die EP „Waldbrand“ (2016) über 7 Millionen Streams verzeichnet und die Akustikclip-Trilogie aus „Schatten ohne Licht“, „Ohne Kleider“ und „Phantomschmerz“ haben auf YouTube mittlerweile über 8,5 Millionen Fans gesehen. Der heimliche Hit des Albums, „Schatten ohne Licht“, hat außerdem auf TikTok (Ex-Musically) knapp 50.000 User zu eigenen Videos inspiriert. Das neue Album WAS BLEIBT erscheint am 06. September 2019 via Embassy of Music. Die dazugehörige Tour startet im Oktober 2019.

MADELINE JUNO – WAS BLEIBT TOUR 2019

23.10. Dortmund – FZW
24.10. Hannover – LUX
25.10. Osnabrück – Kleine Freiheit
26.10. Frankfurt – Zoom
27.10. Frankenthal – Gleis4
29.10. Hamburg – Knust
30.10. Bremen – Lagerhaus
31.10. Berlin – Musik&Frieden
03.11. Dresden – Groovestation
04.11.Freiburg – Jazzhaus
05.11.München – Ampere
06.11. Köln – Club Volta
07.11. Stuttgart – ClubCANN

Posted in Pop deutschsprachig Tagged with:

Juni 5th, 2019 by Admin

04Fatdrop-Promo:

http://promo.fatdrop.co.uk/e/171666JJJQIzMXatKnvkPjZkZwuS83h4PX4Vicig

Posted in Dance & Electronic, Pop international Tagged with: