August 29th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=230033834

Der aus der kasachischen Provinzstadt Aksu stammende Imanbek eroberte bereits mit seiner ersten Veröffentlichung, dem Multiplatin-Remix des Songs „Roses“ von SAINt JHN, überraschend sämtliche Musikcharts. Seine vielversprechende Karriere begann als er seine zunächst inoffizielle Remix Version des Songs auf YouTube hochlud. Für seinen Remix wurde der damals 21-jährige später dann mit einem Grammy ausgezeichnet und sein Song wurde von Musik Magazinen und sämtlichen Organisationen zum Sommer-Hit des Jahres 2020 gekürt.

Imanbek ist ein echtes Ausnahmetalent und hat sich in den letzten Jahren zu einer festen Größe innerhalb der EDM Szene etabliert. Er arbeitete bereits mit zahlreichen Künstler:innen, Produzenten und DJs zusammen. Darunter zählen unter anderen Größen wie Marshmello, Don Diablo, Afrojack, VIZE, Zara Larsson, Fetty Wap, Wiz Khalifa, Alan Walker, und Rita Ora.

Für seine neue Single „Ocean Of Tears“ kollaboriert er mit dem kanadischen Electro-Duo DVBBS, bestehend aus den zwei Brüdern Christopher und Alexandre van den Hoef, die erstmals durch ihre Hit-Single „Tsunami“ bekannt wurden. Seitdem arbeiteten sie mit zahlreichen Künstler:innen wie beispielsweise Blackbear, Wiz Khalifa, Galantis, Martin Garrix, Icona Pop, Steve Aoki, Roy Woods, Dimitri Vegas & Like Mike und Cheat Codes zusammen und performten seither weltweit auf diversen Festivals wie dem Lollapalooza und Tomorrowland.

„Ocean Of Tears“ beginnt mit ruhigen und weicheren Klängen und wird zum Höhepunkt lebhaft und stürmisch. Der traurig klingende Titel soll dabei nicht falsch verstanden werden, da der Track mit seinen zunehmend kräftiger werdenden Beats eine energische Stimmung verbreitet. Eine Nummer, die zum Tanzen anregt und dessen gefühlvolle Vocals einen gleichzeitig in einen Bann zieht.

„Ocean of Tears“ von Imanbek x DVBBS ist eingängig, schlagkräftig und gefühlvoll.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Januar 31st, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=214076612

Eine bemerkenswerte Kollaboration zwischen dem jungen Wunder Imanbek, dem mehrfach mit Platin ausgezeichneten, Grammy- und Golden Globe nominierten Wiz Khalifa, der außergewöhnlichen Songwriterin KIDDO und dem angesagten russischen Produzenten KDDK! „Ordinary Life“ stellt eine unerwartet gelungene Mischung aus Genres und Stilen dar, die im Hinblick auf einen Erfolg in Richtung Charts und Streams sehr vielversprechend erscheint. Die intensiven Rap-Vocals von Wiz Khalifa kombiniert mit der himmlischen Stimme von KIDDO und dem von Imanbek und KDDK produzierten Pop-Rock-Gesamtpaket machen diesen Song zu etwas ganz Besonderem. Es ist nichts Gewöhnliches an diesem Song, egal was der Titel sagt.
Der aus der kasachischen Provinzstadt Aksu stammende Imanbek (auch bekannt als Imanbek Zeikenov), der mit seinem Multiplatin-Roses-Remix auf wundersame Weise weltweit sämtliche Musikcharts erobert hat, gewann trotz seines jungen Alters von 21 Jahren bereits einen Grammy.
Der mehrfach mit Platin ausgezeichnete, Grammy- und Golden Globe nominierte Künstler Wiz Khalifa wurde 2011 mit der Veröffentlichung seines Debütalbums „Rolling Papers“ zu einem der weltweit gefragtesten Künstler. Seitdem hat Wiz Khalifa 5 weitere Studioalben und zahlreiche Mixtapes veröffentlicht. Vor kurzem hat Wiz sein neues Projekt „Wiz Got Wings“ veröffentlicht.
KDDK ist ein elektronisches HipHop-Künstler- und Produzentenprojekt von Kirill Dzham. Er ist weithin bekannt für seine Kollaborationen und wird ebenso für seine herausragende Performance geschätzt, da fast jedes seiner Releases die Spitzenpositionen in verschiedensten Charts einnimmt.
KIDDO ist eine schwedische Sängerin und Songwriterin, die in letzter Zeit viel Aufmerksamkeit erregt hat und sich ihr unbestreitbares Talent zu großem Nutzen gemacht hat.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,