November 16th, 2020 by Admin

Am 13. November veröffentlicht Pascal Letoublon seine neue Single „Friendships (Lost My Love)” Feat. Leony bei Virgin Records Germany, dem Erfolgslabel von Superstars wie Felix Jaehn und Topic. Auch wenn das Jahr 2020 durch globale Einschränkungen gekennzeichnet ist, hat Musik dazu beigetragen Menschen zu vereinen. Der einzigartige Sound verschiedener Kontinente reist von einem Land ins nächste, überwindet Vorurteile und berührt die Herzen der Zuhörer. Die Reise von Pascal Letoublon ist ein Beweis dafür. Mit 24 Jahren hat der junge Produzent aus dem Osten Frankreichs mit einer einfachen Single seinen Durchbruch feiern können – „Friendships“, eine 2017 komponierte House Single mit bereits mehr als 75 Millionen Aufrufe auf YouTube, fast 40 Millionen Streams auf den verschiedenen Streaming Plattformen und die dank TikTok seit fast zwei Jahren an der Spitze der Shazam Global-Charts steht.

In der Zwischenzeit hat Pascal Letoublon bei Universal Music unterschrieben, neue Tracks produziert und war bereit, seine Hit-Single einen neuen Glanz zu verleihen. Der französische Produzent holte sich dafür die deutsche Künstlerin Leony als stimmliche Begleitung, um die neue, melodische Gesangsversion seines Hits zu verwirklichen. Eine Version 2.0, für die sich Pascal Letoublon Songwriter mit internationaler Ausstrahlung an Bord geholt hat. Dazu gehört die schwedische Künstlerin Nea, die mit dem Song „Some Say“ bekannt wurde, aber auch Kiddo, der auf der neuesten Veröffentlichung von Robin Schulz zu hören ist. Die neue Single “Friendships (Lost My Love) feat. Leony” ist ab dem 13.November auf allen Plattformen via Universal Music erhältlich.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: