August 8th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=229091634

Der erfolgreiche Hitproduzent Pascal Letoublon ist zurück mit seinem neuesten Projekt, dem Kracher “Fall In Love”. Für die Single hat er sich Unterstützung vom italienisch-deutschen Multitalent Maxé und dem deutschen Produzenten und Singer-Songerwriter QUIZZO geholt. Nach der Veröffentlichung des aufregenden VIP Mix der twocolors Kollaboration “Break Up” und dem zusätzlichen Remix des Songs gemeinsam mit dem Genre Genie Gabry Ponte “Friendships (Lost My Love)” ft. Leony, ist der DJ jetzt zurück mit dem ultimativen Track, um sich in den heißesten Monaten des Jahres zu verlieben.
Die Single strotzt vor spürbarer Energie und liefert stimmungsvolle Synthies, treibende Beats und tief melodiöse Vocals, die dem Mix eine makellose Topline hinzufügen. „Fall In Love“ erfüllt alle Kriterien und schafft eine üppige und hypnotische Klanglandschaft mit einer fließenden Melodie, die an futuristische Blockbuster erinnert und ein weltweites Publikum auf die Tanzflächen lockt. Club-inspiriert, verführerisch und mit fesselnden Bassrhythmen vereint diese Single das Beste von Pascal Letoublons unverkennbarer Produktionssensibilität.
Unverzüglich werden Tanz-Enthusiasten durch den Song in die richtige, zu Bewegung drängende Stimmung gebracht: Niemand wird sich den neuen Klängen des Songs entziehen können. „Fall In Love“ ist dazu bestimmt die Charts zu dominieren, Playlisten und Dancefloors zu erobern und die Festivalsaison in vollen Schwung zu bringen. Pascal Letoublon bleibt also ein Must Watch Act im Dance Genre und darüber hinaus.
ÜBER PASCAL LETOUBLON
Pascal Letoublon hat bereits Geschichte geschrieben – er ist ein junger Produzent der über Nacht durch TikTok viral gegangen ist und sich dadurch auf Spitze der asiatischen Charts geschossen hat. In China wurde er zum Hauptprogramm in Clubs und hat dann auch Aufmerksamkeit europäischer Labels erlangt. All das hat er einem Track mit gepackt mit universellem Charme zu verdanken. Die infektiöse House-Single wurde 2017 von einem kleinen Independent-Label (Suprafive Records) veröffentlicht, wobei die Vocal-Version von Virgin Records, der Heimat von Dance-Künstlern wie Felix Jaehn, Vize und Topic, lizenziert wurde. Die House Single erreichte ein rießiges, noch immer wachsendes Publikum.
Sein Hit namens „Friendships“ – eine Dance-Single mit einer unglaublich eingängigen Melodie – begeisterte alle, die das einfache Vergnügen des unbeschwerten Tanzens suchten, und erklomm schwindelerregende Höhen mit über 100 Millionen Views auf YouTube, über 100 Millionen Streams allein auf Spotify und einem Platz in den Shazam Global Charts für fast drei Jahre mit über 5,8 Millionen Views.
Pascal ist seit 2019 offizielles Mitglied des Ilustre Artist Roster von Virgin Records. Seitdem hat der angehende Superstar eine Vielzahl spannender Singles veröffentlicht, darunter eine zweite Version des Original-Hits, diesmal mit einem Feature des deutschen Popstars Leony. Mit dem Titel „Friendships (Lost My Love)“, erreicht die Kollaboration auf Spotify über 83 Millionen Streams. Letoublon hat auch mit anderen Künstlern wie MNI, Sophie And The Giants, twocolors, Gabry Ponte und vielen mehr zusammengearbeitet. Der wahre Must-Watch-Act Pascal Letoublon bleibt an der Spitze des Spiels und ist bereit, das Publikum jetzt und in Zukunft zu erobern.
ÜBER MAXE
Das italienisch-deutsche Multitalent Maurizio Accetta, alias Maxé, ist DJ, Produzent, Songwriter und Sänger. Als DJ ist er um die ganze Welt gereist, wurde aber im schönen Düsseldorf geboren. Eines seiner größten und prestigeträchtigsten Projekte war die „ONE LOVE“-Tour mit David Guetta, bei der er den Weltstar als Warm-up-DJ vor zehntausenden von Fans unterstützte. Dank seiner 15-jährigen internationalen Club-Erfahrung, seinem musikalischen Talent und seinem unverwechselbaren Soundfeeling ist Maxé ein Künstler, der es versteht, den Funken zwischen ihm und seinem Publikum überspringen zu lassen, egal ob in einem Club vor 2.000 Leuten, in einer Konzerthalle mit 20.000 Besuchern oder bei einer Galaveranstaltung mit 200 Gästen.
Als Produzent hat Maxé internationale Künstler wie die Rap-Legenden Redman und Method Man vom Wu-Tang Clan mit seinem Sound inspiriert. Gemeinsam feierten die Rapper und Maxé mit dem Projekt „GOH“ internationale Erfolge: Der Song „I Used To Be“ war zwei Monate lang die Nummer eins auf Beatport. EA Sports lizenzierte den Song auch für Madden NFL 16, das meistverkaufte Videospiel in den USA, und wurde dadurch von Millionen Menschen gehört. Maxé hatte weitere bemerkenswerte Kollaborationen mit Chris Willis, CeCe Rogers, Max C, The Beatnuts, Ephemerals, der Rap-Legende Afrob und vielen anderen.
Mit seiner Single „I Wonder Why“ erhielt Maxé in Italien großen Radioerfolg. Radio 105 und Radio Deejay präsentierten seine Single und setzten sie direkt in die Hot Rotation. Auch 1LIVE war von „I Wonder Why“ und seinen letzten Singles „It Hurts Me So Much“ und „Me & You“ sehr angetan und spielte diese Songs regelmäßig in der Sendung 1LIVE Go! Releases bei Universal Music, Sony Music, Kontor Records, Time Records, Tiger Records, Milk & Sugar Recordings und Ego Music, sowie weltweite Airplay- & Chart-Erfolge (DE iTunes #10, IT iTunes #5, Beatport #1) krönen seinen musikalischen Lebenslauf!
Maxé arbeitet derzeit an seinem ersten Studioalbum, das er nicht nur schreibt und produziert, sondern bei dem er auch bei einigen Songs selbst den Gesang beisteuert. Maxé steht für Dance Musik – mal melancholisch, mal funky, soulig oder von Hip-Hop beeinflusst. Die Kombination aus elektronischen Klängen und echten Instrumenten macht den Sound des in Köln lebenden Künstlers absolut unverwechselbar.
ÜBER QUIZZO
QUIZZO ist ein aufstrebender deutscher Produzent, Sänger & Songwriter. Der 28-jährige Multi-Instrumentalist hat viele Jahre als Sänger auf der Bühne verbracht und produziert seit 2019 Tracks. Seine jahrelange Erfahrung im Zusammensetzen von Harmonien zahlte sich bereits aus, als er sich 2020 mit seinem „Bend The Rules“ – Remix durch den Gewinn eines Remix-Contests, organisiert von Chromeo & Anomalie, erstmals vorstellte. Seitdem hat er mit zahlreichen Künstlern auf der ganzen Welt zusammengearbeitet und Tracks bei Labels wie Kontor Records und Soave Records veröffentlicht.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , , ,

April 26th, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=219525160

Das die Musikwelt erobernde EDM Duo twocolors hat sich für ihre neueste Single ‘Break Up’, welche am 22. April veröffentlicht wird, Verstärkung in Form des französischen Dance Music Masters Pascal Letoublon geholt.

Eine berauschende Kombination aus zerbrechlichen Seiten-Klängen, aufbrausenden Zusammenbrüchen und emotionalen Vocals machen ‘Break Up’ zu einem einschlägigen Dance Track, der anhaltende Eindrücke hinterlässt.

“‘Break Up’ has been a song we have worked on, in one way or another, for a number of years,” erklären twocolors. “After a few different approaches with different vocalists, we are finally ready to release it with our friend and featured artist Pascal Letoublon. It has all the elements we love in a great song and the lyrics are capturing the essence of the fragile place between burning love and the acute fear of separation and loneliness. We feel it is the perfect tune to welcome spring. We hope you love it as much as we do!”

Pascal Letoublon fügt hinzu: “I’ve always had an eye on what twocolors were doing so to finally be able to work with them on a song was super exciting! I’m really happy how it turned out, and as they said, it’s „the perfect tune to welcome spring“!”

Die Single folgt auf twocolors Remix von ‘Dry Bones’ von Grammy-ausgezeichnetem Sänger Gregory Porter. Zuvor veröffentlichte das Duo ihre Hit Singles ‘Feel It 2’, ‘Passion’ und ‘Bloodstream’, von denen letztere einen Remix des Belgischen DJ und Produzenten Lost Frequencies erhielt.

Den Startschuss zu ihrer Major-Label Kollaboration setzten twocolors im Mai 2019 mit ‘Lovefool’: einer ansteckenden Re-Interpretation des gleichnamigen Tracks der The Cardigans, die die #4 der UK Shazam Discovery eroberte und #21 der Global Shazam Chart mit über 4 Millionen Tags erreichte, sowie in den ‘Top 20’ in über 30 Ländern im trend lag. Zudem ist die Single Platin ausgezeichnet in Deutschland, Australien, Kanada, Tschechien, Finnland, Irland und der Slovakei, Gold zertifiziert in Argentinien, Frankreich, Griechenland, Italien, den Niederlanden, Norwegen, Portugal, Spanien und Schweden, Doppel Platinum zertifiziert in Österreich und Brasilien, , dreifach Platin ausgezeichnet in Polen und Indien, fünf-fach Platin ausgezeichnet in der Schweiz, und acht Mal Platin ausgezeichnet in Russland. Mit einer Gesamtzahl von über 2 Billionen globaler Streams, zählt das Duo aktuell über 7 Millionen Menschen zu ihren monatlichen Hörern auf Spotify. Zudem haben die Zwei über 478,00 Radio Plays über 64 Länder hinweg angesammelt, seit sie bei UMG vor gerade einmal 18 Monaten unterschrieben.

Seit seiner Explosion in der Szene mit seinem Hit ‘Friendships’ in 2017, hat Pascal Letoublon einen kometenhaften Aufstieg in der Deep House Szene erfahren. Mit einer Ansammlung von über 3 Billionen kombinierter Streams für seine Debüt Single, hat er seitdem weitere beliebte Tracks veröffentlicht, darunter ‘Feelings Undercover’ und ‘Be With Me’.

Das Resultat der begeisternden Kollaboration ist ein zukünftiger Klassiker, der nur darauf wartet, entdeckt zu werden.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

März 3rd, 2022 by Admin

https://www.musik-promotion.net/en/ProductDetail?pid=216018974

Das Berliner Dance Projekt MNI sind zurück mit ihrer ersten Veröffentlichung des Jahres Touch. Für diese neue Single hat sich die Produzentengruppe mit dem jungen up-and-coming Künstlertalent Pascal Letoublon aus Frankreich zusammengetan und gemeinsam einen unwiderstehlich verführerischen Hit geschaffen. Herausstechend durch ihre einzigartige Weise Musik zu schaffen und einer Fanbase, die sich allein aus dem berauschenden Sound der Gruppe heraus begründet, untermauert MNI jetzt mit ihrer neuen Single ihre Vorreiter Position in der Dance Music Szene.

Touch entführt Hörer schon mit den ersten Tönen in eine berauschende, unwiderstehliche Klangwelt. Auf dem Zenit des kombinierten fulminanten Sounds von MNI und Pascal Letoublon liefert der neue Hit einen elektrisierend synth-geladenen, pop-durchschienenen Kosmos. Dabei schafft die treibende Melodie zusammen mit pulsierenden Produktionselementen einen Track voller atmosphärisch benebelnder Empfindungen und aufputschendem Flair. MNI’s Style und Sound untermauernd, gibt der neueste Track Fans eine beeindruckende Klangerfahrung mit von Anfang bis Ende verzaubernden Stimmeinflüssen und pulsierendem Rhythmus.

ÜBER PASCAL LETOUBLON – Der junge Ausnahme-Produzent Pascal Letoublon hat schon mit seinem kometenhaften Aufstieg dank TikTok’s viraler Zugkraft – die ihn an die Spitze der asiatischen Charts katapultierte und europäische Record Labels auf ihn aufmerksam machte – seinen Namen in der Musikgeschichte geschrieben. Mit dem Release seines ersten Hits ‘Friendships’ erntete er die Aufmerksamkeit des kleinen Independent Labels Suprafive Records in 2017, sowie 100 Millionen Aufrufe auf Youtube, fast 65 Millionen Streams, und einen festen Platz auf Shazam’s Global Charts für die Dauer von fast drei Jahren mit insgesamt 5.8 Millionen Aufrufen. Seitdem hat der Künstler in 2019 einen Vertrag mit Universal Music unterschrieben und Singles veröffentlicht wie die Vocal Version von „Friendships (Lost My Love)“ mit Sängerin Leony und ‘Feelings Undercover’. Mit mehr neuer Musik in petto, behält Letoublon die Energie, die ihn zum Erfolg machte, bei, während er ein neues Kapitel mit seinem veredelten eklektischen Sound schreibt.

ÜBER MNI – Gestartet als geheimes Projekt, zielt MNI darauf ab von Berlin durchdrungene Dance Music kombiniert mit einem Hauch von Pop Nostalgie zu präsentieren. Die Gruppe hat inzwischen eine Viertel-Millionen Streams für ihre Debut-Single ‘Eyes’ ft. Jordan Shaw angesammelt, und weckte die Neugier von Fans mit ihrer Version der Single ‘Touch’. Für ihre zweite eigene Veröffentlichung ‘Come Along’ kollaborierten sie mit der schwedischen Pop-Sensation Sofia Karlberg für eine energetische Neuauflage des ursprünglichen Titiyo-Hits der frühen 2000er. Während MNI ihren eigenen Weg gehen, reflektiert ihre wachsende Diskographie eine Gruppe von sich gegenseitig ergänzenden und talentierten Produzenten, die mit ihrem einzigartigen Sound bestehende Grenzen durchbrechen.

Während das Jahr voranschreitet und die Gruppe kontinuierlich Fans an ihrer kreativen Vision teilhaben lässt, zeigt MNI’s neuester Track ihr beispielloses Talent und ihren nicht abstreitbaren Platz in der Elektro-Dance Szene. ‘Touch’ etabliert MNI’s globalen Erfolg als eine Kraft, die ernstzunehmend ist.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: , ,

Mai 25th, 2021 by Admin

https://www.musik-promotion.net/de/ProductDetail?pid=197484448

Der französische Künstler Pascal Letoublon hat am 21. Mai seine mit Spannung erwartete nächste Single „Feelings Undercover“ veröffentlichen. Mit nur 24 Jahren wurde der Produzent 2017 mit dem House-Smash „Friendships“ bekannt, sammelte dabei fast 40 Millionen Streams und sorgte für einen viralen Dance-Trend zu dem Track auf TikTok.
Nachdem er nun bei Universal Music unterschrieben hat, wird er mit „Feelings Undercover“, das über Virgin Deutschland erscheint, erneut für Aufsehen sorgen. Mit einer weiteren ausdrucksstarken Melodie, die wir von ihm gewohnt sind (er hat bereits mit Künstlern wie Nea und Leony zusammengearbeitet), bietet diese verträumte Single Nuancen mit sauberen Gitarrenklängen und weichen Akkordfolgen.
Pascal Letoublon gibt einen Einblick in die Entstehung von „Feelings Undercover“ und sagt:

„Als ich diesen neuen Song kreierte, war es für mich sehr wichtig, den Sweet Spot zwischen melancholischen und fröhlichen Melodien zu finden – ein Rezept, das auch in „Friendships“ zu finden war und das dem Hörer die Freiheit gibt, die Songs zu interpretieren.“

Posted in Dance & Electronic Tagged with:

November 16th, 2020 by Admin

Am 13. November veröffentlicht Pascal Letoublon seine neue Single „Friendships (Lost My Love)” Feat. Leony bei Virgin Records Germany, dem Erfolgslabel von Superstars wie Felix Jaehn und Topic. Auch wenn das Jahr 2020 durch globale Einschränkungen gekennzeichnet ist, hat Musik dazu beigetragen Menschen zu vereinen. Der einzigartige Sound verschiedener Kontinente reist von einem Land ins nächste, überwindet Vorurteile und berührt die Herzen der Zuhörer. Die Reise von Pascal Letoublon ist ein Beweis dafür. Mit 24 Jahren hat der junge Produzent aus dem Osten Frankreichs mit einer einfachen Single seinen Durchbruch feiern können – „Friendships“, eine 2017 komponierte House Single mit bereits mehr als 75 Millionen Aufrufe auf YouTube, fast 40 Millionen Streams auf den verschiedenen Streaming Plattformen und die dank TikTok seit fast zwei Jahren an der Spitze der Shazam Global-Charts steht.

In der Zwischenzeit hat Pascal Letoublon bei Universal Music unterschrieben, neue Tracks produziert und war bereit, seine Hit-Single einen neuen Glanz zu verleihen. Der französische Produzent holte sich dafür die deutsche Künstlerin Leony als stimmliche Begleitung, um die neue, melodische Gesangsversion seines Hits zu verwirklichen. Eine Version 2.0, für die sich Pascal Letoublon Songwriter mit internationaler Ausstrahlung an Bord geholt hat. Dazu gehört die schwedische Künstlerin Nea, die mit dem Song „Some Say“ bekannt wurde, aber auch Kiddo, der auf der neuesten Veröffentlichung von Robin Schulz zu hören ist. Die neue Single “Friendships (Lost My Love) feat. Leony” ist ab dem 13.November auf allen Plattformen via Universal Music erhältlich.

Posted in Dance & Electronic Tagged with: